Der Handel an der Australian Securities Exchange (ASX) auf

Die Australian Securities Exchange (ASX) ist einer der weltweit führenden Aktien-und Warenbörsen, als eines der weltweit top-ten-Börsen in Bezug auf die Marktkapitalisierung.
wie Sie investieren in die Australische Börse

Was ist von der Australian Securities Exchange?

Die Australian Securities Exchange (ASX) ist die primäre securities trading exchange in Australien. Die Börse bietet eine Breite Palette von Dienstleistungen, einschließlich Wertpapiere, Inserate, trading, clearing und settlement über viele verschiedene asset-Klassen.

ASX hat Angebote für Unternehmen und Emittenten in den verschiedenen Regionen und Branchen. Diese Unternehmen und Emittenten haben eine Marktkapitalisierung von über 1,5 Billionen US-Dollar. ASX läuft auch der größte Zins-Derivate Markt in Asien und einer der größten in der Welt.

ASX-der vielfältige Kundenstamm umfasst mehr als mehr als 2.200 Unternehmen und Emittenten , listet es für den Handel, 180 Marktteilnehmer in die cash Aktien-und Derivate-Märkten und vier Börsen für clearing und settlement. Diese Kunden wiederum dienen, Konzerne, Renten -, Fonds-Managern und Millionen von retail-Händlern.

Als einer der weltweit führenden finanziellen Austausch, der ASX spielt eine wichtige Rolle bei der globalen Rohstoff-Märkte.

Geschichte der ASX

Im Jahr 1987 wurde die Australische Parlament erarbeitet Gesetze, die kombiniert sechs unabhängigen Staat-basierte Börses im Land. Jede dieser sechs Börsen verfolgt seine Wurzeln bis zu den 1800er Jahren. Die Kombination dieser Elemente führte zu der Gründung der Australian Stock Exchange.

Im Jahr 2006, die Australian Stock Exchange fusionierte mit der Sydney Futures Exchange und begann den Betrieb unter dem Namen Australian Securities Exchange.

Im Jahr 2010, die Australian Securities Exchange entstand eine neue Unternehmens-Struktur besser in der Lage, sich selbst auf den weltweiten Finanzmärkten. Das neue Unternehmen wurde bekannt als der ASX-Gruppe.

Wer Regiert ASX?

ASX-Gruppe ist die Marke verwertet, indem das börsennotierte Unternehmen ASX Limited (ASX: ASX). ASX Limited ist geregelt durch ein management-team und board of directors mit jahrzehntelanger Erfahrung in Finanzmärkten.

Wie ist ASX Geregelt?

Zwei unabhängige Australische Regierung Agenturen, die Australian Securities und Investitionen Kommission (ASIC) und der Reserve Bank of Australia (RBA) – überwachung der Wertpapiere der Industrie in Australien.

Diese Regierungsbehörden haben umfassende Befugnisse zur Durchsetzung der Gesetze und Vorschriften, die bestimmen, die finanzielle Märkte in Australien, einschließlich der Bedienung des ASX.

Darüber hinaus ASX hat seine eigenen internen compliance-Gruppe, die sicherstellt, dass der Austausch funktioniert innerhalb der festgelegten Verfahren durch die Entitäten, die es zu regulieren und die clearing-und settlement-Einrichtungen betreibt.

ASX betreibt eine Executive Office, die Behörde zu bringen, Durchsetzungsmaßnahmen gegen Marktteilnehmer, die gegen die Börse-Regeln und Vorschriften. ASX hat die macht, zu verwalten, Ihre eigenen Durchsetzungsmaßnahmen oder, in schweren Fällen, die Angelegenheit auf ASIC für die weitere Untersuchung.

Welche Produkte bietet die ASX-Handel?

ASX bietet den Kunden Zugang zum Handel zwölf verschiedene Kategorien von Produkten:

Tut ASX Bieten Contracts For Difference Trading?

ASX hat nicht angeboten Handel mit contracts for difference (CFDs) seit Juni 2014.

CFDs sind ein derivatives instrument, das bietet Einzelhändlern eine andere Art der Investition in Finanzmärkte. CFDs ermöglichen es Tradern, die Nutzung zu Wette auf den Preis der finanziellen Vermögenswerte. Der Wert eines CFDs ist die Differenz zwischen dem Preis für ein Finanzinstrument im Zeitpunkt Ihrer Anschaffung und der derzeitige Preis.

Einige regulierte Broker weltweit bieten CFDs auf Aktien, Rohstoffe, Indizes, forex und andere finanzielle Vermögenswerte. Kunden, die eine Einzahlung mit dem broker, die als margin. Der Vorteil von CFDs ist, dass trader kann die Exposition gegenüber finanziellen Vermögenswerte, die zimmerreserviereung, ohne das Sie zum Kauf von Aktien, ETFs, futures oder Optionen.

Wie Funktioniert die ASX-Verhalten im Handel?

ASX betreibt zwei trading-Plattformen:

ASX-Handel

Diese Plattform ist ein Bargeld-Markt-trading-Plattform nach dem Vorbild eines der beliebtesten NASDAQ-Plattformen. Die Plattform beinhaltet drei services, die helfen, erleichtern eine geordnete Marktplatz:

  1. TradeMatch: Dies ist die Reihenfolge Buch, das gibt Händlern die Möglichkeit zu geben Sie die verschiedenen Orderarten wie limit-und market orders.
  2. Zentrum Punkt: Dies ist Australiens größter anonyme mid-point-matching-system und bietet Händlern die Möglichkeit zu geben, komplexere und erweiterte order-Typen.
  3. Handel Sweep: Diese Technologie ermöglicht den Zugriff auf Händler die Funktionen sowohl TradeMatch und Centre Point in der meisten effizienten Art und Weise.

Die folgende ASX-Produkte verwenden ASX Handel für die Ausführung von Bestellungen:

  • Aktien
  • Exchange Traded Funds
  • Exchange Traded Optionen
  • Garantiert
  • Index-Optionen
  • Zinssatz Die Wertpapiere
  • Australische Staatsanleihen

Diese Plattform ermöglicht es, Kunden den Zugang zu Produkten, die im wesentlichen den Handel rund um die Uhr (* der Handel an der ASX erfolgt 21 Stunden und 50 Minuten pro Tag / 6 Tage die Woche).

Die folgende ASX-Produkte verwenden NTP für die Ausführung von Bestellungen:

  • Zins-Futures und-Optionen
  • Equity Futures und Optionen
  • Agrar-Futures und Optionen
  • Energie-Futures und-Optionen

Welche Arten von Mitgliedschaften Tut ASX Bieten?

Um sich als Teilnehmer an der ASX, Bewerber wählen zwischen drei Klassen von Teilnehmern. Die Teilnehmer sind berechtigt, um mehr als eine Klasse der Teilnahme:

Handel: Händler können wählen Sie eine trading-Teilnehmer und bieten die Ausführung von Dienstleistungen für Ihre Organisation und Kunden oder AUFTRAGGEBER Händler und transact nur für Ihre Rechnung und nicht die Kunden.

Clearing: Clearing-Teilnehmer können klar trades in den futures -, Geld-und derivatemärkten. Der derivative Markt verlangt Händler zu wählen, der sich zwischen der general-Teilnehmer oder ein direkter Teilnehmer.

Abrechnung: die Abrechnung der Teilnehmer kann Regeln Handel für die Kunden.

Wie man eine ASX-Teilnehmer

Angehende Trader sollten sich bei der ASX Anwendungsbroschüre für zusätzliche Anforderungen.

Was Sind die ASX-Margin-Anforderungen?

ASX bewertet margin-Anforderungen auf der Grundlage der spezifischen Produktkategorie. Händler sollten sich an die entsprechenden Broschüren auf der ASX Webseite so wie diese Preise sind FREIBLEIBEND, basierend auf Marktbedingungen und Vorschriften.

Welche Gebühren und Entgelte Erhebt ASX Bewerten?

ASX gegen eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Gebühren an Ihre Mitglieder. Diese Gebühren fallen im Allgemeinen in eine von vier Kategorien:

  1. Teilnahmegebühren
  2. Cash-Markt Handels-Gebühren
  3. Bezeichnet Handel Vertreter Gebühren
  4. Börsennotierte Fonds, Optionsschein und Strukturierte Produkt-Gebühren

Teilnahmegebühren

Die Teilnehmer zahlen sowohl die Applikation als auch die jährlichen Gebühren auf Basis der Klasse oder Klassen-die Teilnahme erhalten Sie. Darüber hinaus ASX Gebühren $100 späten übermittlung die Gebühren nicht rechtzeitig bezahlt werden.

Cash-Markt Handels-Gebühren

Händler zahlen Gebühren in form von basis-Punkte für Handel Hinrichtungen. Diese Gebühren werden auf der Grundlage der Sicherheit und Ordnung geben und die Plattform für die Ausführung verwendet.

Bezeichnet Handel Vertreter Gebühren

Bezeichnet den Handel Vertreter (DTRs) zahlen Gebühren für Prüfungen und Schulung der exchange.

Börsennotierte Fonds, Optionsschein und Strukturierte Produkt-Gebühren

Neue Fonds, Optionsschein und Struktur Produkt-Emittenten zahlen Anwendung, den Umsatz und die jährlichen Gebühren für die exchange-basierend auf einer Vielzahl von verschiedenen Parametern.

Für die vollständigen Angaben über die Höhe dieser Gebühren, die Händler sollten konsultieren Sie die Broschüre ASX-Handel: Markt, Teilnehmer und Handel Gebührenordnung.

Beispiel ASX Preise

Das, was Markt Daten findet ASX Verfügbar Machen?

ASX stammt eine Vielzahl von Arten von Marktdaten direkt von Ihrem trading-Plattformen – ASX-Handels – und NTP:

Kursdaten: Teilnehmer und Kunden des exchange eintragen kann in die Lizenzverträge mit ASX zu erhalten, entweder in Echtzeit, verzögert oder end-of-day-Marktdaten je nach Ihren Bedürfnissen.

Unternehmens-News: ASX bietet eine eigene news-service namens ASXComNewsTM. Die service-Berichte, Ankündigungen in Echtzeit durch alle Unternehmen aufgeführt, die auf ASX. Die Informationen werden in grafisch-verbesserte PDF-Dokumente.

Voiceline: ASX bietet einen Lautsprecher-Dienst, kündigt vertrauliche Unternehmens-Informationen, sobald Sie verfügbar sind. Der service ist konzipiert für den professionellen Umgang Zimmer.

ReferencePoint™: Ein Markt-Informations-Dienst, der es ermöglicht Berichte auf den folgenden:

  1. Corporate Actions: ASX Prozesse 13,000 Bekanntmachungen der Gesellschaft jährlich, dass kann Auswirkungen auf den Aktienhandel. ASX macht diese Informationen verfügbar sind, entweder intra-day oder der Tag ist zu Ende.
  2. Verdünnungsstufen: Eine Datei, die zeigt, dass änderung in Kapital für Unternehmen.
  3. Derivatix: Eine Datei, die zeigt vollständige Informationen über die ASX abgeleitete Märkte.
  4. Broker Handel: Ein Handel-Handel mit historischen Rekord der broker Transaktionen.
  5. Marktanteile: Diese end-of-day-report zeigt broker Aktivität von Aktien.
  6. Verlauf Verkauf: Eine komplette Liste mit jedem trade Transaktion auf jedem Gerät mit broker-IDs maskiert.
  7. Täglich Offiziellen Liste: Eine theoretische portfolio-Bewertung Preis-und Schlusskurs, Volumen und Wert von Informationen.
  8. Master-Liste: Enthält eine vollständige Referenz der Daten auf Fragen und Instrumente für alle ASX trading-Instrumente.

ASX ReferencePoint

Was Natürlich-und Unterrichtsmaterialien Tut ASX Bieten?

ASX bietet eine Breite Palette von Bildungs-Ressourcen auf Ihrer website.

Kurse: Händler nehmen kann, basic -, intermediate-oder fortgeschrittenen-Kurse, die den verschiedenen Produkt-Kategorien an der Börse gehandelt. Jeder Kurs besteht in der Regel aus mehreren Modulen, die zwischen fünf und 30 Minuten dauern, um abzuschließen.

ASX-Kurs

Spiele: ASX bietet Spiele auf die Aktienmärkte für Erwachsene, Lehrer und Schulkinder.

Investment-und Finanz-Newsletter: ASX veröffentlicht einen newsletter am zweiten Dienstag eines jeden Monats. Der newsletter umfasst Analysen, trends und Ideen für Mittel-und langfristige Investitionen. Das Abonnement des Newsletters ist kostenlos für die öffentlichkeit.

Finanz-Seminare und-Webinare: ASX bietet Seminare, Abdeckung Markt-Themen sowie Informationen über neue ASX Produkte und Dienstleistungen.

Forschung und Untersuchungen: ASX kompiliert Berichte über Studien in Bezug auf trader Verhalten. Diese Berichte könnten sehr wertvoll sein, in die Formulierung von trading-Strategien.

Glossar: Der ASX-Webseite veröffentlicht, ein umfassendes Glossar der Handels-und investitionsbestimmungen.

MyASX: Dies ist eine Sammlung von freien Aktien trading services. MyASX können Händler erstellen persönliche watch-Listen abonnieren Sie den monatlichen E-Mail Newsletter und spielen Sie die ASX-Aktien-Markt spielen.

Investment-Videos: Der ASX-Webseite veröffentlicht rechtzeitige videos-on-investment Themen.

Erstmals Investoren: ASX bietet Ressourcen zu helfen, first-time-Trader verstehen trading lernen über die verschiedenen Anlageklassen und verbessern investment-Strategien.

Was Innovative Technik ASX Verfolgen?

ASX ist die Ersetzung des Systems verwendet, um trades in Australien. Für die letzten 20 Jahre SCHACH (Clearingstelle Elektronische Subregister-System) funktioniert, wie das system für das clearing und die Abrechnung trades in Australien. Mit Systemen in anderen entwickelten Ländern, SCHACH beruht auf einer T + 2-settlement-framework, welches ermöglicht, trades sich mit fast keine Fehler.

Aber ASX ist der Auffassung, dass distributed-ledger-Technologie (DLT), die die gleiche Technologie verwendet, um erstellen cryptocurrencies, bietet das Potenzial für bessere und effizientere Ergebnisse für die Marktteilnehmer. ASX ist die Arbeit zu entwickeln, zu testen und zu demonstrieren, einen Prototyp dieses Systems.

Ein solches system, wenn erfolgreich, würde revolutionieren die Abwicklung von Geschäften im cash-equity-Markt.

Tut ASX Habe die Vendor-Partner?

ASX-Partner mit einer Reihe von Herstellern bieten spezielle Daten-services für ASX Marktteilnehmer.

Eine vollständige Auflistung dieser Partner und die ASX-Plattformen, für die Sie Daten bereitstellen, ist in der Veröffentlichung Australian Securities Exchange Informationen Anbieter Guide. Trader können finden diese Liste nützlich, da es bietet eine gute Zusammenfassung der Dienstleistungen zur Verfügung, um Händler auf der ASX-Plattformen.

Lawrence Pines ist ein Princeton-Absolvent mit mehr als 25-jährigen Erfahrung als Aktien-und Devisen-Optionen-trader für multinationale Banken im Eigenhandel Gruppen. Mr. Pines hat gehandelt an der NYSE, CBOE und der Pacific Stock Exchange. Im Jahr 2011, Herr Kiefern begann seine eigene consulting-Firma, über die er berät Anwaltskanzleien und investment-Experten auf Fragen im Zusammenhang mit Handel und Derivate. Lawrence diente als Sachverständiger in einer Reihe von high-profile-Studien in den US-Bundes-und internationalen Gerichten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *