Die 3-Schritt-girl ‘ s guide to angel investment

Die 3-Schritt-girl ‘ s guide to angel investment “Die Kapitalmärkte sind von Männern dominiert”, sagte Deborah Jackson, Gründer von Plum Alley, eine crowd-funding-Website für Unternehmerinnen.
inspiration, berufliche Entwicklung, Artikel, Geschäft, Beratung, womens leadership, business Plan, Finanzen, new business development

“Die Kapitalmärkte sind von Männern dominiert”, sagte Deborah Jackson, Gründer von Plum Alley, eine crowd-funding-Website für Unternehmerinnen. “Wenn man sich die Statistiken rund um den Fluss, angel und venture-capital-Finanzierung, die weniger als fünf Prozent wird weiblich gegründeten Unternehmen. Das bedeutet, dass 95 Prozent des Kapitals gehen, um Männlich-finanzierten Unternehmen.”

Ich habe vor kurzem interviewt Jackson, als ich anfing, meine Recherchen zu diesem Artikel für AIGA auf angel zu investieren. Ich erkannte bald, dass, während ich könnte auch einfach Google Organisationen, die sich auf die Unterstützung von Unternehmerinnen, die ich einfach nicht verstehen, das große Bild.

Jackson ist bodenständig, witzig und charismatisch—und der perfekte Individuum, um zu erklären, die Komplexität der Ideen, wie sich Unternehmen und warum das Kapital ist also wichtig für Unternehmen, um erfolgreich zu sein. Was sind Kapitalmärkte und wie funktionieren Sie? Und, warum sollte mich das interessieren?

Frauen haben tolle Ideen, aber als Jackson mir gesagt, das große Problem ist, dass die Hauptstadt ein.k.ein. das Geld, um diese tollen Ideen auf den Markt wird hauptsächlich von Männern kontrolliert. Und diese Männer neigen dazu, zu investieren in Unternehmen und Menschen, die Sie beziehen können, Menschen wie Sie selbst, nämlich andere Männer. Es ist ein ernstes problem, da der Zugang zu diesem Geld ist der Zugang zu Gelegenheit und Erfolg. Ich fragte Jackson gehen mir durch den Prozess.

Schritt eins: erste Schritte

Ein ehemaliger investment-banker bei Goldman Sachs, Jackson hat einen prallen Intelligenz und wissen aus Erster Hand, die Hindernisse, die Frauen Gesicht. “Das Kapital erhöhen, passiert in Phasen”, sagte Sie. “Wenn Sie in einem frühen Stadium und nur ab und zu aus, die Sie benötigen, proof-of-concept. Das heißt, Sie beweisen, dass Menschen bereit sind, zahlen für Ihre Idee. Also Sie gehen zunächst in Ihre eigene Tasche und kommen mit etwas Geld, um einen Prototypen zu erstellen oder einen business-plan. Das ist der Anfang von der Hauptstadt Kette.

“Aber einige Menschen haben nicht die persönlichen Ressourcen. In diesem Fall besteht der nächste Schritt ist, zu gehen an Freunde und Familie. Wenn das nicht eine option oder hast du bereits getan, der nächste Schritt in der Kapital-Erhöhung Kette ist die Erstellung einer Crowdfunding-Kampagne, die sagt, ” ich will Geld, und hier ist, was ich tun werde.” Dann erstellen Sie ein überzeugendes video, eine Geschichte, ein Slogan, und laden Sie eine Kampagne auf einer Crowdfunding-website.

“Wenn Sie Geld auf einer Reward-based Crowdfunding Plattform, die Menschen Geld Spenden und bekommen eine Art von Belohnung im Gegenzug. Sie don ‘ T erhalten jede Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Zum Beispiel, wenn das Produkt einen film, der Ihren Namen in den credits. Die Menschen bekommen etwas zurück, aber es ist nicht die Gerechtigkeit in der Gesellschaft. In der Regel auf alle crowd-funding Plattform, die 80 Prozent der Geld, das ausgelöst wird, kommen von Menschen, die Sie kennen, oder Ihrem erweiterten Netzwerk.

“Die Leute geben Geld in diesem Fall aus drei Gründen: Sie wissen Sie, Sie fragte Sie, und Sie mag, was Sie tun. Die crowd-funding Plattform ist wertvoll, weil Sie zeigen, dass Sie können eine Kampagne zusammen, dass die Menschen unterstützen Ihre Idee. Es zeigt auch, können Sie für Geld zu bitten.

“Dies ist eine der größten Herausforderungen für die Frauen—Sie haben eine harte Zeit zu Fragen, für Geld. Immer wieder sehe ich Frauen, die haben ein überzeugendes Produkt, stellen eine große story zusammen, aber Sie können nicht nur Ihre Freunde zu bitten, bei der Finanzierung Ihrer Ideen. Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig es ist, sich den Mut zu sagen, ” Das ist wichtig für mich, bitte, gib mir Geld.'”

Crowd-funding-Plattformen sind besonders wichtig für Frauen, weil Frauen nicht den gleichen Zugang zu Kapital, wie Sie sich bewegen, die Hauptstadt Kette. Nehmen wir also an, Ihre Freunde und Familie wieder Ihre Kampagne. Was dann?

Schritt zwei: angel-Investoren

“Nach Crowdfunding, die nächste Stufe in der Kette ist der angel investor,” Jackson weiter. “Ein Engel investor ist eine vermögende Einzelperson oder eine Gruppe von akkreditierten Investoren, die Sie geben können, Geld im Gegenzug für Eigenkapital in Ihrem Unternehmen. Es ist ein sehr ernster Vorgang. Engel Mittel stammen aus einer Gemeinschaft von Menschen um Sie herum oder von einem club, von angel-Investoren.”

Ein Beispiel ist der goldene Samen, ein angel-investing-club konzentrierte sich auf Frauen-Unternehmen gegründet. “Sie haben ein sehr spezifischer screening-Prozess, der beinhaltet gehen, um Ihre website und das hochladen von Informationen über Ihr Unternehmen/Konzept,” Jackson erklärte. “Wenn man akzeptiert, kommen Sie in und Gegenwart zu einer Gruppe von Investoren. Wahrscheinlich weniger als zwei Prozent aller Unternehmen finanziert. Die Höhe der Förderung ist begrenzt, also, wenn du gehst zu nähern Goldenen Samen oder jeder angel investor, es gibt ein paar Dinge, die Sie haben, um zu demonstrieren.

“Erste, Sie haben zu zeigen, dass Sie tatsächlich ein Produkt haben—Sie haben einen Prototypen oder etwas, dass die Gruppe tatsächlich eine Art kick die Reifen und sehen, wie es funktioniert.

“Sie müssen herausfinden, Ihr Geschäftsmodell und Ihre Einnahmen Modell. Wie werden Sie gehen, um Geld von Ihrem Produkt? Wie viel werden die Leute bereit sein, dafür zu bezahlen? Dann brauchen Sie, um zu zeigen, wie Sie skaliert werden können.

“Zum Beispiel, sagen wir, Sie haben ein Produkt erstellt, und identifiziert einen Kunden. Das nächste Thema ist, wie man es machen kann, ein wirklich großes Geschäft. Was ist Ihre marketing-plan? Was ist Ihr sales-plan? Was ist Ihr roll-out-Strategie?

“Vor dem nahenden angel-Investoren, die Sie benötigen, um haben, Informationen an Ort und Stelle und es muss Ansprechend sein. Sie müssen auch beurteilen, die Wettbewerbssituation. Wenn Sie denken über Ihr Unternehmen und was Sie tun, welche anderen Produkte können Sie gegen konkurrieren? Sie brauchen, um die Größe Ihres Marktes, auch. Angel Investoren, venture-Kapitalisten, wie zu investieren, große Chancen. Sie wollen sehen, dass das, was du tust, ist ein sehr, sehr großer Markt.

“Angel Investoren suchen, um zu investieren in ein Unternehmen, das wachsen; Sie wollen es, um riesige Umsätze und die Rentabilität, so dass Sie bekommen können, um die bestimmten Rendite, die Sie suchen—drei bis fünf mal mehr Geld in Sie setzen, in einem Zeitraum von fünf bis sieben Jahren. Also, wenn Sie erhalten $100,000, die Anleger werden sich für eine Rückkehr von $300.000-500.000 in drei bis fünf Jahren.

Und Sie haben bis heute alle fünf bis sieben Minuten. “Diese Leute haben gesehen, das hintergrund-material, dass Sie online gestellt, so brauchen Sie nicht zu wiederholen. Was Sie tun müssen, ist, Sie davon zu überzeugen, dass Sie die richtige person, den richtigen Unternehmer, dass Sie Total wissen, Ihr Geschäft, dass Sie die eine, die gehen, um Sie geschehen—und niemand anderes kann es tun, wie Brillant wie Sie können.”

Schritt drei: Venture Capital

Können sagen, Sie haben Ihre Investition, Ihr Geschäft boomt, und Sie bezahlt haben, Ihre Anleger zurück. Der nächste Schritt, Jackson sagt, “zu erwerben, ist Venture Capital (VC), und das ist eine sehr große Sache.

“Die guten Nachrichten über die VC ist, dass Sie können eine Menge von Informationen über Sie online. Bei CB Insights finden Sie die aktivsten venture-Kapitalisten in jeder Branche,” aus tech -, hospitality -, Verbraucher-Produkte, etc. Wenn Sie erstellen eine Liste von potenziellen VCs, Art, die es durch Erfolg.

“Die oberste Stufe sind die 10 VC-Firmen, die investiert haben in eine Menge der großen Namen-Unternehmen, und es geht nach unten von dort. Sie sollten beginnen, pitching-die lower-tier-Unternehmen, da werden Sie freundlicher und offener. Du gehst zu haben, um 50 Anrufe und meistens sind Sie zu hören geht nicht.

“Wenn Sie einen Termin bekommen, Bedenken Sie, dass das VC-Geschäft ist der Blick auf eine Menge von Unternehmen. Viele Male sind Sie eingeladen, weil Sie wollen, market intelligence; Sie wollen wissen, was da draußen ist. Vielleicht sind Sie auf der Suche eines konkurrierenden Unternehmens. Nur weil Sie sind herzlich eingeladen zu kommen und ein pitch bedeutet nicht, dass Sie wirklich ernst ist. Es ist ein Prozess. Betrachten Sie es als eine version der Anwendung auf Hochschulen oder gehen für ein Vorstellungsgespräch. Sie haben, um zu sehen, viele.

“Sie schlagen könnte eine VC-Firma, zur rechten Zeit oder zur falschen Zeit-und vielleicht werden abgelehnt, aus Gründen, die nichts mit Ihnen oder Ihrem Unternehmen. Sie könnten, präsentieren und finden heraus, dass Sie gerade gemacht haben, 10 Investitionen in den letzten Monat und Sie gehen, um eine Verschnaufpause nehmen. Oder vielleicht haben Sie investiert in eine Firma in der Nähe, was Sie tun, so wollen Sie nicht mehr, die Belichtung in diesem Bereich. Teil des Prozesses ist timing und Glück, und Sie müssen nur eine Dicke Haut haben. Sie haben zu sagen, sich selbst zu ignorieren, die keine ist, und gehen Sie auf und machen Sie den nächsten Anruf.

“Die andere Sache, zum im Verstand zu halten ist, das Gleichgewicht der macht. Oft kommen Unternehmen in VC ist, und Sie sind eingeschüchtert. Es ist, als wenn diese das große Geld, die Menschen sind Götter, Sie haben so viel macht, Sie sind so smart. Und Sie Verhalten sich so—es ist eine seltsame Dynamik. Ich denke, es ist besser im Auge zu behalten, dass die VCs sind in der business-investieren in Unternehmen. Sie müssen Sie so viel wie Sie Sie brauchen. Wenn Sie nicht über gute Unternehmen zu investieren, sind Sie aus dem Geschäft. Es ist eine wechselseitige Beziehung—und dies ist etwas, das oft schwierig für weibliche Gründer in Einklang zu bringen. Sie haben zu glauben, dass Sie ein Unternehmen haben, die Sie brauchen.”

Fast Company erklärt, dass nur 2,7 Prozent aller venture-backed-Unternehmen haben eine Frau CEO. Das ist eine bloße 183 aus 6,517 Unternehmen, oder 1,5 Milliarden US-Dollar von $50,8 Milliarden investiert zwischen 2011 und 2013. Und Frauen machen nur sechs Prozent der VC-Entscheider. Trotz dieser düsteren zahlen gibt es viele Frauen und Männer, die arbeiten an der Behebung dieses Missverhältnis.

Ressourcen

Wenn Sie die Vorbereitung ein pitch um Investoren und Hilfe brauchen, gibt es eine Reihe von Optionen.

Programme
Für Vorspeisen, das sind 10.000 Kleine Unternehmen, ein Programm zu öffnen, um sowohl Männer und Frauen mit einer Lehrpläne entworfen von Babson College und finanziert von Goldman Sachs; die Tory Burch Foundation Sponsoren einen Teil des Programms, das ist nur für Frauen.

Beschleuniger vs. Inkubatoren
Beschleuniger nehmen einstellige Anteile von Eigenkapital in den Unternehmen im Gegenzug für kleine Mengen von Kapital und Mentoring. Sie sind in der Regel abgeschnitten, in einen drei-bis vier-Monats-Programm am Ende der start-ups “absolvieren.”

Ein Inkubator, auf der anderen Seite, bringt Sie in ein externes team zu verwalten Ihre Idee und nimmt eine viel größere Menge an Eigenkapital im Vergleich zu Beschleunigern, weil Sie damit mehr Zeit für das Geschäft erfolgreich zu sein. Frauen haben oft eine schwierige Zeit, die Teilnahme an diesen Programmen, weil Sie erfordern, verlassen Familien und Reisende auf der Website des accelerator/Inkubator für Monate oder sogar Jahre.

Crowd-funding
Neben Deborah Jackson ‘ s Unternehmen, Plum Alley, eine crowd-funding-Seite für Unternehmerinnen, die Zahl der weiblichen fokussierten angel investment Gruppen können Sie atemlos, aber hier sind ein paar um Ihnen den Einstieg:

  • Astia ist eine not-for-profit-Organisation, die hilft, die weiblichen Unternehmern schließen.
  • 37 Engel, konzentriert sich auf early-stage-start-ups.
  • 500 Startups ist ein angel-investment-Firma mit Sitz im Silicon Valley mit einem weltweiten vielfältigen Gruppe von Investoren und portfolio-Unternehmen mit gegründet und mit über 100 Frauen. 500 Startups bietet auch Betreuung durch ein accelerator-Programm.
  • Die Pipeline-Stipendium und Frauen in der Start-up-Lab sind zwei Beispiele der zahlreichen Organisationen, die den Blick auf beide Seiten der Kapital-flow, training Unternehmern sowie potenziellen Investoren, um Möglichkeiten zu identifizieren. Der Kaufman-Fellows-Programm konzentriert sich auf die Investitions-und Führungsentwicklung für Männer und Frauen in Ihrer Karriere gegründet.

Jeden Tag, Organisationen entstehen, die zur Steigerung der weiblichen Zugang zur Chance. Und während all dieser Bemühungen wird sich letztlich auszahlen, beginnt die änderung eines einzelnen Geschäft in einer Zeit. Deborah Jackson sagen würde, “die Menschen werden Sie unterstützen, aber müssen Sie zuerst, um Sie zu Fragen.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *