Heizung Öl: Erfahren Sie, Wie Handel Mit Energie Auf

Heizöl ist eine Art von brennbaren Kraftstoff, üblicherweise in tragbaren Heizungen und Kesseln. Es ist ein edles Nebenprodukt der Erdöl, die entsteht, wenn Erdöl abgebaut wird und seine Bestandteile getrennt werden.
wie kann ich investieren in öl

Warum ist Heizöl Wertvoll?

Heizung-öl ist ein dünnflüssiges verfeinert Brennstoff-Produkt, abgeleitet aus Erdöl. Das Prinzip ist die Nutzung in öfen und Kesseln, dass die Wärme in Wohnungen und Geschäfte.

Als alternativer Brennstoff, Heizung-öl ist beliebt in Gebieten, wo Erdgas und Propan sind entweder zu teuer oder unerreichbar wie der Nordosten der Vereinigten Staaten und Teile des Vereinigten Königreichs.

Heizöl ist an zweiter Stelle nur zu Benzin in Bezug auf Erzeugnisse aus Rohöl. Seine entscheidende Rolle als Quelle von Wärme in den Wintermonaten sorgt die Heizung mit öl ein wichtiger Rohstoff in der globalen Wirtschaft.

Wie wird Heizöl Aus?

Heizung öl-Produktion erfolgt in öl-Raffinerien. Diese industriellen Einrichtungen separate Rohöl, die aus verschiedenen Kohlenwasserstoffen , in kleinere Komponente Kohlenwasserstoffe bekannt als Fraktionen.

Bild via Wikimedia Commons

Raffinerien Hitze das öl bei Temperaturen von mehreren hundert Grad und legen Sie die kochende Flüssigkeit in Destillationskolonnen genannt stills. Der Prozess des Kochens produziert Heizöl wie auch andere Fraktionen wie Kerosin, Benzin und Butan. Jedes dieser Produkte ist erholt bei unterschiedlichen Temperatur-Punkte in den Prozess des Kochens. Destillate, inklusive Heizöl und diesel in der Regel erhalten Sie die wiederhergestellten bei Temperaturen zwischen 450 bis 650 Grad Fahrenheit.

Die Maßnahmen im Bereich Industrie öl-Raffinerien in Bezug auf Ihre Kapazität, die die maximale Menge an Rohöl, die fließen in destillieranlagen.

Top-10-Länder Ranking nach Raffineriekapazitäten

Die weltweite Produktion von Destillat-Heizöle stetig gewachsen über die Jahre, um mit der Nachfrage Schritt halten.

Welche Länder Produzieren am Meisten Heizöl?

Top 10 Heizung Öl-Produzierenden Ländern

Wo ist die Größte Nachfrage nach Heizöl?

Die wichtigsten globalen Nachfrage nach Heizöl ist in den folgenden Ländern und Regionen:

Vereinigte Staaten

Über 84% der Nachfrage nach Heizöl in den USA kommt aus dem Nordosten der region, wo die Verbraucher es verwenden, um Wärme zu Hause und in kleinen Unternehmen.

Top 5 Staaten von Heizöl Nutzung

Die Süd – Konten für die nächste größte Nachfrage Komponente für Heizöl bei etwa 9% , während die mittleren Westen und Westen absorbieren die Verbleibende Nachfrage. Über sechs Millionen US-Haushalte nutzen Heizöl als primäre Raumheizung Brennstoff.

Republik Irland und Nordirland

Die relativ unreif Erdgasnetz erzeugt hohen Heizöl-Nachfrage in dieser region.

Großbritannien

Etwa 1,5 Millionen Menschen nutzen Heizöl für den Hausbrand. Die stärkste Nachfrage kommt aus den Bereichen, die keinen Zugang zu Haupt-Gasleitungen.

Kanada

Die Mehrheit der Heizöl-Nachfrage in Kanada kommt aus dem Yukon, NWT und Nunavut territories. Diese Regionen haben spärliche Populationen, weitgehend unbebauten Energie-und Verkehrswegebau sowie bei extrem kalten Temperaturen. Heizung-öl, enthält die meisten der Energie, die in diese Regionen.

Bereit zu Beginnen, Handel mit Heizöl?

Unsere empfohlenen Broker für den Handel mit Heizöl:

Was Treibt den Preis für Heizöl?

Heizung öl-Preise schwanken für viele Gründe, aber die 6 häufigsten Fehler sind:

  1. Saisonale Nachfrage
  2. Preis von Rohöl
  3. Lokalen Markt Wettbewerb
  4. Regionale Transportkosten
  5. Alternative Brennstoffe
  6. Verbesserungen in der Energieeffizienz und Isolierung

Saisonale Nachfrage

Heizung-öl dient vor allem als Raumheizung Brennstoff für Haushalte und Unternehmen. Daher die Nachfrage steigt im winter und fällt in den wärmeren Monaten.

US-Hausbesitzer im Nordosten, zum Beispiel, oft verbrauchen rund 1.000 Liter Heizöl im winter Monate und sehr wenig über den Rest des Jahres.

Unerwartete Ereignisse, wie massive Winterstürme verursachen können enormen Preissteigerungen bei Heizöl. Hohe Nachfrage-Zeiträume erfordern oft den Nordosten zu importieren Heizöl aus Europa oder der US-Golfküste. Transport von Heizöl ist teuer und kann Wochen dauern, führen zu Preissteigerungen.

Der Preis von Heizöl werden kann, getrieben durch die Kosten für den Transport von Bohrinseln im Meer. Bild über Pixabay

Preis von Rohöl

Heizöl stammt aus der Raffination von Rohöl, so dass der Preis von Rohöl hat einen großen Einfluss auf die Preisgestaltung. Mehrere Faktoren bestimmen die Globale Angebot und Nachfrage für Erdöl:

    1. Wirtschaft : Starke wirtschaftliche Bedingungen erhöhen die Nachfrage nach Erdöl, während die schwachen Bedingungen drücken die Nachfrage.
    2. Die Stärke des US-dollar : Rohöl-Preise im Allgemeinen in die entgegengesetzte Richtung des US-Dollars
    3. Politische Ereignisse : Entscheidungen, die von der Organisation der Erdöl Exportierenden Länder (OPEC) zu erhöhen oder zu kürzen Produktion kann Auswirkungen auf die ölpreise.
    4. Wetter
    5. Wettbewerb: Konkurrierende Energiequellen, wie solar-oder Windkraftanlagen können Auswirkungen auf die Rohölpreise.

Lokalen Markt Wettbewerb

Heizöl ist teuer und zeitaufwendig zu transportieren, so dass die Anzahl der Unternehmen, die es in den lokalen Märkten kann eine große Wirkung auf die Preise. In ländlichen Regionen mit wenigen Anbietern, die Preise sind im Allgemeinen höher als in vorstädtischen oder städtischen Gebieten. In den Gebieten von Kanada, zum Beispiel, die Bevölkerung ist spärlich und es gibt nur begrenzte Möglichkeiten für die Beschaffung von Heizöl. Diese Regionen haben die höchsten heizkosten im Land.

Regionale Transportkosten

Die Kosten für die Bereitstellung von Heizöl auf eine region können einen großen Einfluss auf die Preisgestaltung. In ländlichen Gebieten mit unterentwickelten Verkehrsinfrastruktur, die Kosten sind oft deutlich höher als in den stärker entwickelten Regionen.

Alternative Brennstoffe

Die Kosten und die Verfügbarkeit von alternativen Brennstoffen beeinflussen, Heizung öl-Preise. Erdgas, beispielsweise, konkurriert mit Heizöl als Energiequelle und ist in der Regel günstiger. Wenn Erdgas verfügbar in Bereichen, die Verwendung von Heizöl, Preise für Heizöl in der Regel leiden.

Verbesserungen in der Energieeffizienz und Isolierung

Fortschritte in Technologien, die halten Gebäuden wärmer könnten sich negativ auf Heizöl-Nachfrage. Isolierte Gebäude, Materialien und Farben sind Beispiele solcher Technologien.

3 Gründe, die Sie Möglicherweise Investieren in Öl-Heizung

Die besten Gründe für Investitionen in Heizung-öl enthalten:

Home-und Business-Kosten Hecke

Hausbesitzer mit hohen jährlichen heizkosten kaufen wollen kann Heizöl zur Absicherung dieser Kosten.

Unternehmen, die abhängig von aktiven Operationen in den Wintermonaten wie restaurants, ski-resorts und hotels kaufen wollen kann Heizöl zur Absicherung der unberechenbare variable Kosten für die Heizung sind Ihre Eigenschaften.

Wette auf Öl-Nachfrage

Heizung öl zu investieren, bietet eine Möglichkeit, sich auszudrücken, eine optimistische Sicht auf Erdöl.

Anleger optimistisch für das Globale Wachstum und pessimistisch, was die Versorgung mit fossilen Brennstoffen zur Verfügung, um die Nachfrage decken kann, wollen investieren in Heizöl.

Als emerging-market-Ländern der Modernisierung Ihrer Volkswirtschaften und zu bauen, mehr Wohnraum und Unternehmen, die Notwendigkeit für Kraftstoffe an die macht Fabriken und die Beheizung von Gebäuden wird wachsen. Das gleiche Angebot – /Nachfrage-Ungleichgewichte zu Gunsten von Rohöl dürfte sich auch positiv auf Heizöl.

Wetten auf den Schwachen Dollar

Ein schwächerer US-dollar ist in der Regel positiv für die gesamte komplexe Rohstoffe, einschließlich Heizöl.

Anleger, die glauben, dass Schulden und Defizite in den Vereinigten Staaten wird der Druck der dollar langfristig sollten einige Ihre Investmentfonds in Rohstoffe, einschließlich Heizöl.

Sollte ich Investieren in Heizung-Öl?

Heizkosten Hedge : Menschen, die in den kalten Klimata Leben und nutzen Heizöl, um Wärme Ihrer Häuser investieren wollen, in der die Ware im Voraus von den Wintermonaten. Mit einem Heizöl-Investitionen zum Schutz gegen die Kosten von winter-und Stromrechnungen werden kann, ein vernünftiges risk-mitigation-Strategie.

Wette auf Wachstum : Investition in Heizung-öl bietet auch einen Weg, um Wette auf das Globale Wirtschaftswachstum. Als emerging markets erweitern, viele Analysten glauben, dass fossile Brennstoffe wird sich die Nachfrage schneller als das Angebot steigen und führen zu höheren Preisen. Auch neu entwickelte Flächen fehlt oft die Erdgas-Infrastruktur und benötigen Heizöl als Brennstoff.

Diversifikation: Heizöl kann ein gangbarer Weg zur Diversifizierung eines Anlageportfolios. Die meisten Händler haben die Vermögen stark konzentriert in Aktien-und fixed-income-Märkten. Rohstoffe bieten Diversifizierung, wie Sie in der Regel nur geringe Korrelationen mit Aktien und Anleihen.

Alle Investitionen tragen die Möglichkeit von Verlusten, so Händler sollten die Risiken der Investition in Heizöl. Einige Risiken sind:

  1. Überdurchschnittlich warmen Wetter schicken könnte Preise senken.
  2. Die Stärke des US-dollar produzieren könnte Schwäche der Rohstoffpreise, einschließlich Heizöl.
  3. Alternative Quellen von Heizung und technologische Fortschritte in der Wärmedämmung-Materialien könnten, drücken die Nachfrage nach Heizöl.

Was meinen die Experten Denken, Heizung Öl?

Die meisten Experten sind sich einig, dass der Preis für Heizöl ist eng mit sowohl Rohöl Preise und Raffinerie-Kapazität.

In der Sicht vieler Analysten, die wachsende Nachfrage nach Rohöl in Kombination mit Stämmen auf die Raffination Kapazität fahren konnten, Heizung öl-Preise höher. Janet Kong, senior executive mit multinationalen ölkonzern, BP, glaubt, dass die Nachfrage nach Destillaten wie Heizöl treibt die höhere weltweite Nachfrage nach Rohöl. Andere Analysten Stimmen mit dieser Ansicht:

“Die große überraschung … wurde auf das Destillat Seite, wo es sieht aus wie wir auf 1,6 Prozent Wachstum.”

-Matti Lehmus, vice president von öl-Produkte bei Neste Oil

Robert Campbell, Leiter von öl-Produkte-Analyse im Energie-Aspekte, die Auffassung, dass die starke Nachfrage nach raffinierten ölprodukten ist die Anregung von Raffinerien zur Steigerung von Produktion der Produkte.

Wie Kann ich Investieren in Heizung-Öl?

Die Anleger haben ein paar direkte und indirekte Möglichkeiten der Investition in Heizung-öl:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *