In Immobilien investieren – Tipps Für Investitionen In Immobilien, HGTV

Bevor Sie investieren in Immobilien, die Profis an HGTV.com empfehlen Sie erwägen, die Durchführung Kosten, die Schließung Kosten, Provisionen und vermögenszuwachssteuern.
wie Sie erfolgreich in Immobilien investieren

REMAX_Top-dollar-Haus-money_s4x3

Wenn Sie Ihre Immobilien-Informationen, die von reality-TV und infomercials, würden Sie denken, dass alles, was es zu einem Immobilien-investor wurde die Befestigung und spiegeln, dann mit dem Bargeld, das Sie gerade gemacht haben, oder der Kauf einer Miet-Immobilie mit *Kein Geld nach Unten!* dann lassen Sie Ihre Sklaven, ich meine, die Mieter sind, zahlen Sie Ihren Weg zu ewigem Reichtum und die unbegrenzte fabulosity.

Das ist nicht genau, wie Immobilien investieren funktioniert. (Sarkasmus beabsichtigt.)

Fabulosity ist nicht frei. Teil des seins ein investor und Denken Real Estate ist immer face-to-face mit der Mathematik, die getan werden muss, um Projekt, ob eine bestimmte Investition lohnt oder schmerzhaft, finanziell gesprochen, und tun es richtig. In der Tat, ein Teil von dem, was wir tun Invest – real-estate-investment-Beratung powered by Denke, Real Estate – ist die Mathematik zu tun, für und mit unseren Kunden, um sicherzustellen, dass keine vorhersehbaren Einzelposten-Kosten geht ungeklärt in die pro formas (projizierten cash flow und finanzielle Analysen), dass wir, bevor unsere Kunden kaufen Immobilien-investment.

Wenn ich sehe, Immobilien-Investoren kommen in Investieren entweder als Anfänger Investoren begeistert von einem potentiellen investment-Chance oder als erfahrene Immobilien-Investoren auf der Suche nach Hilfe bei der Analyse und Verwaltung Ihrer portfolio aus real estate investment Eigenschaften, es sind über 5 sehr Häufig Positionen, viele von Ihnen völlig übersehen haben.

1. Kosten tragen. Frachtkosten sind einfach die Kosten verbunden mit dem Besitz einer Immobilie, nämlich:

  • Hypothek Zahlungen;
  • Grundsteuern;
  • Versicherung;
  • Eigentümer-bezahlt utilities, und (für Mietobjekte);
  • Die Kosten für das Management (zahlen, wenn Sie ein manager oder Mieter-finder);
  • Leerstand Aufwendungen (D. H., der Betrag, den die gelegentlichen stellen wird “Kosten”, die Sie, je nachdem, wie viel Zeit Ihre Mieteinheit(en) verbringen, frei);
  • Wartungskosten (z.B., Gärtner, Schneeräumung, Eigenschaft Reparaturen und upgrades); und
  • Business-Lizenz-Gebühren & Steuern (falls zutreffend, in Ihrer Stadt).

Wenn Sie versuchen, fix-und-flip ein Haus, die Sie benötigen, zu berücksichtigen, für die Höhe der Transport-Kosten müssen Sie zahlen während der Bau – /Reha-Zeit. Wenn Sie halten eine Immobilie für die Vermietung, werden Sie brauchen, um sicherzustellen, dass Sie haben Klarheit über die dollar-Betrag Ihrer monatlichen Ausgaben, bevor Sie wissen können, wie die eingehenden mieten werden Auswirkungen auf Ihren cash-flow.

2. Kosten schließen. A. k.ein. Transaktionskosten, die Schließung Kosten sind einfach der Preis, den Sie zahlen, um Geschäfte zu machen als Immobilien-investor. Wenn Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen, gibt es unausweichliche Kosten verbunden, um alle Produkte (Hypotheken, Titel Versicherungen, Hausbesitzer Versicherung) und Dienstleistungen (der Makler, mortgage Broker, Anwälte, Treuhand – /schließen-Agenten, Inspektoren), die Sie verwenden im Laufe der consummating der Transaktion. Wenn Sie den Kauf der Immobilie, und Sie wählen, zu zahlen Ihre Grundsteuern und Gefahren-Versicherung durch Ihre Kreditgeber mit ein beschlagnahmen Konto, Ihre Abschlusskosten wird ein paar Monate im Wert oder mehr von prepaid-Eigenschaft Steuern und Versicherung. Und, last but not sicherlich nicht zuletzt, viele Städte und Gemeinden verhängen transfer Steuern – eine *Besondere* Steuer, die auferlegt wird, bei jedem Verkauf/Kauf von Immobilien in diesem Land. Schließen Kosten variieren basierend auf Ihrer GERICHTSBARKEIT und der Kauf – /Verkaufspreis der Immobilie, aber in der Regel die Käufer sollten die Abschlusskosten zu berechnen rund 3 bis 5 Prozent des Kaufpreises der Immobilie, während der Verkäufer sollten erwarten, dass Ihre Schließung Kosten laufen über 7 Prozent auf 10 Prozent des Verkaufspreises. Wenn Sie investieren in Immobilien mit einem exchange 1031-Strategie, die Sie kaufen und verkaufen gleichzeitig, und stehen gegen eine zusätzliche 1 Prozent (ungefähr) die Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewirkung der 1031 exchange (Vermittler-und CPA-Gebühren).

Sie können sehen, wie, wenn Sie möchten, Reha-Häuser für den schnellen Wiederverkauf oder sogar kaufen, halten und verkaufen, Vermietung Eigenschaften, die Sie benötigen, um den Faktor Schließung Kosten in die Kosten für Ihre fabulosity.

3. Kommissionen. So viel wie Immobilienmakler und Hypothekenmakler Liebe zu Ihren Kunden, sind wir in diesem Geschäft Ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ich finde, dass ist immer, Immobilien Verbraucher sind sehr finster auf die Frage, wie genau diese Fachleute bezahlt werden. Immobilienmakler und mortgage Broker nur bezahlt, wenn die Transaktion schließt, aber Ihre Provisionen sind Teil der üblichen closing-Kosten, denen entweder ein oder beide, der Käufer und/oder Verkäufer zahlen muss. In der Regel, der Verkäufer zahlt die big one-die Makler-Provisionen-das sind etwa 5 Prozent bis 6 Prozent des Kaufpreises (dieser Betrag wird aufgeteilt zwischen den beiden Realtors). Auch generell, zahlt der Käufer die viel kleinere Kommission, ein.k.eine Entstehung Gebühr, um Ihre eigene Hypothek broker-in der Regel im Bereich von 1 Prozent des Kaufpreises. Egal wie einfach die Mathematik scheint auf diese reality-shows, wissen, dass, wenn Sie fix und flip ein Haus, müssen Sie subtrahieren Sie 6 Prozent der erhofften eventuellen Verkauf Preis top, für Ihren Makler-Provisionen, bevor Sie projizieren Ihre Gewinne. Es kann machen den Unterschied zwischen einem Angebot als Zeichner aus, wie rentabel ist oder nicht, aber Sie wollen nicht knausern auf die Kommissionen – der einzige Weg, um top-dollar für flip-Eigenschaft, um sicherzustellen, dass alle Makler bringen Sie Ihre Kunden, es zu sehen, und Sie werden nie zeigen Sie Ihren Platz, wenn es eine niedrige oder keine Kommission, die angeboten werden.

4. Steuer Auf Veräußerungsgewinne. Immobilien investieren ist voll von der steuerlichen Vorteile im Vergleich mit anderen Investitionen; dennoch, die Steuer Mann kommt. Ich gehe nicht in übermäßige detail, aber wenn Sie verkaufen eine Immobilie für mehr als die Summe was Sie bezahlt für es und in Sie investiert, dass “Gewinn” wird als Kapitalerträge. Kapitalerträge sind Steuern in Höhe von etwa 15 Prozent. Yep, 15 Prozent von jedem dollar, den Sie machen, geht an die “good ole’ US of A. Mit dieser sagte, wenn Sie einfach trading up – Auszahlung der Aktien aus einem Mietobjekt zu erwerben, größer oder wertvoller ist – Sie sollten Forschung die Durchführbarkeit und die Richtlinien für das zurückstellen Ihrer Kapitalertragsteuer in ein 1031 Austausch. Aber alles, was Sie Flossen heraus, es sollte stellen Sie sicher, Sie haben eine solide Steuer-Strategie im Ort, ausreichend Gewinne in der pipeline, zur Deckung der Kapitalertragsteuer Exposition, die Sie erstellen, wenn Sie drastisch erhöhen den Wert Ihrer Immobilie in kurzer Zeit für den Wiederverkauf.

5. Den Gesunden Menschenverstand. Es heißt *real estate investing, keine MAGIE. Es gibt keine solche Sache wie eine Magische Geld-Maschine, die beginnt, spritzt Tausende von Dollar, die Sie sobald Sie kaufen ein Immobilien-investment. Klingt einfach, aber wenn ich einen dollar für jeden anders versierte Hauskäufer, die weitergeleitet mir eine E-Mail oder Web-link, um einige get-rich-quick Regelung, wo Sie zahlen einen Kerl in einem glitzernden Anzug für die Gelegenheit, um $100.000 pro Jahr benutzen kein Geld, keine Anstrengung, keine Kredite, keine nichts eigenes, ich könnte wahrscheinlich Fonds, die das Geld selbst zur Maschine! Die Verwaltung eines Immobilien-investment-portfolio nimmt der Arbeit – Immobilien sind eine der lukrativsten Investitionen um, aber die Kehrseite ist, dass es eines der am wenigsten passiv-Investitionen um, zu. Suchen und verwalten Mieter-und/oder property-Manager, Umgang mit Leerstand und Auftragnehmer, auch einfach zu finden gewinnbringenden Eigenschaften und die Erstellung und Verwaltung der Finanzwerte – investment properties benötigen Geld, um zu kaufen und/oder halten, und die Energie am laufen zu halten, erfolgreich auf einen kurzen oder langfristigen basis. Kein Geld nach unten bedeutet nicht, dass kein Geld erforderlich – jemand hat zu zahlen, die Hypothek, Grundsteuer, Wartungskosten, etc., und oft hohe Zinsen auf low-Anzahlung Hypotheken macht die Zahlung hoch genug ist, die Mieteinnahmen decken möglicherweise nicht alle Kosten. Nicht immer, aber oft.

Ich bin nicht einer, um zu vermeiden, komplexe Angebote einfach, weil Sie kann Komplex sein, aber Sie sollten wirklich in der Lage sein, zu verstehen, die grundlegende Geschichte zugrunde, die potenziellen Gewinne von einem Abkommen, bevor Sie es tun. Also, Fragen Sie die harten Fragen – egal wie basic oder verdächtigen Sie auch erscheinen mögen. Wenn der deal nicht widerstehen können, Ihre Fragen, dann kann er nicht widerstehen, dem Markt, und es nicht verdienen Ihr Geld/Zeit/Energie/Aufwand, etc.

Diese sind die am häufigsten ignoriert Aufwendungen, die im platzen der fantasy-Blasen in Immobilien-Investoren. Mein Ziel ist es, nicht zu platzen Blasen, sondern zu injizieren Realität in die Berechnungen ein, so dass keine bösen überraschungen kommen bei meiner Immobilien-Investoren, nachdem Sie in der Eigenschaft – vor allem keine überraschungen, die ich vorhersehen konnte. Und ich bin immer daran zu erinnern, dass, ja, unsere Analysen sind sehr schwer auf Eigenschaften und investment-Szenarien. Jedoch, wenn eine Eigenschaft geht unserer Kontrolle, nach der alle Positionen berücksichtigt werden, ist es wahrscheinlich eine reaaaaallly gut oder sehr gut geeignet für die Bedürfnisse des Kunden. In dieser Hinsicht, in Immobilien zu investieren, ist wie dating – Selektivität ist der Schlüssel.

Wenn ein potenzieller investor hat versehentlich weggelassen line item (oder mehrere) vor dem Kauf, die worst-case-Szenario ist die Enttäuschung, als Sie reduzieren müssen, deren erwartete Papier Gewinne. Wenn tatsächlich ein investor kauft eine Immobilie, ohne Berücksichtigung einer werbebuchung, die worst-case-Szenario ist negativer cash-flow über das hinaus, was Sie ertragen können, was in einem erzwungenen Verkauf oder einer Zwangsversteigerung. Schlechte Nachrichten. Seien Sie nicht ein Opfer der Immobilien-hype – werden eine versierte Anleger und die Mathematik zu tun (oder bitten Sie uns um Ihnen helfen, mit der Mathematik), die alle die Mathematik, einschließlich der 5 C ‘ s.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *