Investitionen in frühkindliche Bildungsprogramme Erträge Hohe Renditen

Resource Center die Investition in frühkindliche Bildungsprogramme Erträge Hohe Renditen • von Paula Johnson, M. A. • IDRA-Newsletter • September 2017 • Zahlreiche Studien haben bestätigt, dass
warum investieren in die frühkindliche Bildung

Investitionen in frühkindliche Bildungsprogramme Erträge Hohe Renditen

• von Paula Johnson, M. A. • IDRA-Newsletter • September 2017 •

Zahlreiche Studien bestätigen die positiven Effekte von vorschulischen Programmen auf die zukünftigen Leistungen der Schüler (NEA, 2017). Daten aus der letzten Volkszählung zeigt jedoch, dass nur 64,2 Prozent aller 3-, 4 – und 5-jährige Kinder sind eingeschrieben in preprimary Programme (NCES, 2016).

Studien haben gefunden, dass viele langfristige Vorteile der preprimary education in drei große Kategorien: (1) Wissenschaftler, (2) soziale Kompetenz und (3) Einstellungen gegenüber der Schule (Bakken, et al., 2017). In diesem Artikel präsentiere ich die langfristigen akademischen und gesellschaftlichen Effekte von high-quality early childhood Programme, die Elemente des high-quality-Programme, aktuelle Registrierungen unter den Vorschul-Alter Kinder, die Hindernisse für die Registrierung und die Auswirkungen auf die öffentliche Politik zur Erhöhung der Beteiligung.

Vorteile von Early Childhood Education Programme

Forscher finden Vorschulalter die Teilnahme ist verbunden mit einem Anstieg der kognitiven Ergebnissen, wie Schule, Fortschritt, high-school-Abschlussquoten und post-sekundäre Anmeldung. Sie zeigen außerdem, sinkt der Grad der Wiederholung und der dropout-raten (Barnett, 2008; Bakken, et al., 2017).

Gewinne in standardisierten Tests sind ein wichtiges Ergebnis in vielen Studien auf preprimary education. Eine wachsende Zahl von Studien assoziieren eine hohe Qualität der frühen kindheit die Teilnahme am Programm mit bessere Noten auf tests, die bei älteren Klassenstufen (Bivens, et al., 2016). Der frühen kindheit Programme werden auch gutgeschrieben, mit der Verbesserung der Kinder die soziale Entwicklung und die Verringerung der störenden Verhaltensweisen und die Anzahl der juvenile Verhaftungen (Bakken, et al., 2017; Bivens, et al., 2016).

Das National Institute for Early Education Research unterstützt die vorschulischen Programme, die gezeigt haben, zu profitieren wirtschaftlich benachteiligte Kinder und führte diese langfristige Ergebnisse. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass Studenten aus allen sozioökonomischen Hintergründe, profitieren Sie von der frühkindlichen Bildung (Barnett, 2008). Die Forschung hat auch zugeschrieben Engagement für die Schulbildung, höhere Erwachsenen Beschäftigungsquoten und Einkommen, und reduziert Erwachsenen Kriminalität und Inhaftierung, um die Teilnahme an early learning Programme (Schweinhart, 2013).

Die High/Scope Perry Preschool-Projekt gefunden Gewinne in der Leistung der Schüler als Folge der Beteiligung in early childhood education Programme (siehe Tabelle unten). Das Projekt zeigte bessere Ergebnisse in jedem der fünf Bereiche. Vor allem, school-ready im Alter von 5 und beherrschen grundlegende Fertigkeiten am 14 zeigte die größte Wirkung. Teilnehmenden Schüler in preprimary education-Programme wurden 239 Prozent (2,4 mal) eher gut vorbereitet sein für den kindergarten. Noch eindrucksvoller ist, dass Studenten in Vorkindergarten-Zentren wurden 325 Prozent (3.25 Zeiten) eher gerecht Mittelschule Anforderungen – ein Indikator für high-school-Erfolg. (Zentrum für Öffentliche Bildung 2007)

Definieren Von Hoher Qualität

Der frühen kindheit Programme müssen besetzt mit Erwachsenen gut versiert in der sozial-emotionalen Aspekte und die entsprechende Einführung akademischer Inhalte der kindlichen Entwicklung. Angesichts der kulturellen Vielfalt der Schüler, es ist wichtig zu beachten, dass verschiedene Merkmale, Programme anstreben sollten. Zum Beispiel, eine vorbildliche Schule-Bezirk hat, identifiziert fünf wichtige Elemente einer wirksamen frühen kindheit Programm: (1) Erwachsene, die kompetent sind in der sozial-emotionalen Aspekten der Entwicklung des Kindes sowie entwicklungsgerechten Einführung der akademischen Inhalte, (2) Respekt für die Sprache und Kultur der Heimat; (3) die Verwendung der Muttersprache zu unterstützen, Sprache und Konzept-Entwicklung; (4) entwicklungsgerechten Aktivitäten; und (5) Kommunikation mit und Unterstützung für Familien (Montemayor, et al., 2016).

Es ist wichtig für die frühe Lern-Programme fördern sowohl die kognitive und sozial-emotionale Entwicklung von Kindern erfolgreich zu sein (Bivens, et al., 2016). Hochwertige vorschule Zentren erfordern professionalisierte Mitarbeiter mit credentialed Lehrer, die zu erreichen, die berufliche Weiterbildung und engagieren sich in mentoring-Beziehungen (Barnett, 2008; Bivens, et al., 2016).

Forschung von IDRA gezeigt, wie eine nahtlos integrierte Lehr-Programm mit Kindergarten und öffentliche Schule-Lehrer kann verhindern, dass Kinder aus der Begegnung mit dem Lesen Schwierigkeiten, wenn Sie in die Schule. In IDRA ‘s Lesen schon Früh für die Akademische Entwicklung (LESEN) – Projekt, gefördert durch das US Department of Education, die teilnehmenden Studierenden” standardisierte Mittelwert auf der Peabody Picture Vocabulary Test-III bewegt, von 79 bis 92 (Rodríguez, 2006).

Darüber hinaus, ein qualitativ hochwertiges curriculum ist erforderlich für die Unterstützung der Schüler die Fortschritte und garantieren, dass Sie sind gut gerüstet, um geben Sie formale Schulbildung Umgebungen (Barnett, 2008; Montes, 2016).Umfassende Programme wie IDRA ist Semillitas de Aprendezaje kombinieren Sie eine starke berufliche Entwicklung Komponente beim Bau der Schüler die lese-und Schreibkompetenz durch bilingualen Unterricht (Montes, 2016). Das curriculum spiegelt Elemente von Ellen Galinsky sieben wesentlicher Lebens-Fertigkeiten jedes Kind braucht, um zu gedeihen, wie das Leben lang Lernende zu nehmen, sich auf die Herausforderungen des Lebens. Es enthält auch den Vorsprung der frühen kindheit-Kompetenz-Indikatoren durch literacy-center-Aktivitäten konzentrieren sich auf hören und verstehen, sprechen und Kommunikation, phonologische Bewusstheit, Verständnis, Buch-wissen und verwenden, und drucken wissen und emergenten schreiben. (Siehe Seite 7).

Vorschule-Familie-Landschaften

Ein wichtiges Ziel der vorschulischen Programmen eingrenzen und die Erreichung Lücken, die auftreten, zwischen Studierenden aus verschiedenen Rassen und Ethnien und die Einkommen der Familien. Diese Lücke beginnt, zu erscheinen vor Studenten in kindergarten und ausweiten können, sobald Alter von 5 oder 6 (Bivens, et al., 2016).

Die Vereinigten Staaten ist die Heimat von fast 12 Millionen 3 – bis 5-jährige Kinder. Etwa 7,681,000 Kinder in diesem Alter sind eingeschrieben in irgendeiner form in der preprimary-Programm. Die Anmeldung ist aufgeteilt zwischen der vorschule (37,4 Prozent) und im kindergarten (26,8 Prozent). Die meisten Schüler (63,5 Prozent) sind eingeschrieben in Vollzeit-Programme in jeder Art von Einstellung. (NCES, 2016)

Obwohl die meisten Studien suchen, zu untersuchen, die Vorteile einer umfassenden vorschulprogramm für Kinder aus einkommensschwachen Familien, mit den Daten aus der Volkszählung nicht angeben, Eltern-Einkommen (siehe Kasten oben). Berichte geben nur die Beschäftigung status und die Anzahl der Wächter in der Heimat zu vermitteln, die wirtschaftlichen Umstände eines Kindes der Familie. Die Prozentangaben in der Tabelle zeigen vergleichbare Beteiligung über die Familien, aber, bei 64,2 Prozent der Einschreibung, besteht eine klare Notwendigkeit für eine erhöhte Teilhabe für alle Vorschul-Alter Kinder.

Hindernisse der Einschreibung und Implikationen für die Öffentliche Ordnung

Wie Bildungs-Lücken in der Leistung, es besteht weiterhin eine Investition Lücke in der Bildungs-Aktivitäten für Vorschul-Alter Kinder, die aufgrund von Disparitäten in den Einkommen. Obwohl es eine größere Anzahl von Eltern mit geringerem Einkommen die Ausgaben für diese Programme, die Investitions-Kluft zwischen hohem Einkommen und Familien mit geringem Einkommen weiter zu wachsen, größer wegen, um den Anstieg der Einkommens-Ungleichheit (Bivens, et al., 2016).

Der begrenzte Zugang zu hochwertigen preprimary learning centers bewährt hat sich ein zusätzliches Hindernis für Eltern, die vorschulische Programme für Ihre Kinder (Barnett, 2008; Bivens, et al., 2016).

Die öffentlichen Investitionen in die Qualität Vorkindergarten Bildungsprogrammen für Kinder aus Armen Familien verbessert die Bildung und die Gesundheit der künftigen Arbeitskräfte und produziert erhebliche soziale Ergebnisse. Darüber hinaus bemüht sich nicht nur leisten, Akademische und sozial-emotionale Vorteile, aber Sie erhöhen auch die zukünftigen Beschäftigungschancen und Einkommen (Bivens, et al., 2016). Richtlinien, die die Einrichtung einer nationalen Investitionen dieser Art würde uns näher an eine gerechte Bildungschancen für die nächste generation.

Seit Jahrzehnten Pädagogik der frühen kindheit gefördert wurde, um die Förderung einer größeren akademischen Erfolg später im primären und sekundären Qualitäten für die Studenten, die aus Familien mit begrenzten finanziellen Ressourcen. Leider ungleichen Zugangs-und opportunity-block preprimary die Teilnahme für viele Schülerinnen und Schüler aus Armen und sogar mittleren Einkommen Familien.

Die öffentlichen Investitionen in qualitativ hochwertige frühkindliche Bildung erzeugt erhebliche Auswirkungen auf die Leistung der Schüler, in-grade retention, Sozialisation, high-school-Abschluss und das künftige Einkommen (Bakken, et al., 2017; Barnett, 2008). Diese Studien liefern Hinweise, dass die frühe kindheit Programme erheblich dazu dienen, die soziale und Akademische Bedürfnisse von Kindern, wie Sie in das Bildungssystem. Gemeinden und Schulbezirke, die zusammen arbeiten, kann sichergestellt werden, dass Kosten, Qualität und Zugang sind nicht mehr Faktoren, die davon abhalten die Eltern von der Teilnahme Ihrer Jungen Kinder im Vorschul-Programme. Die Vorteile überwiegen die Kosten und bieten bessere Zukunft für unsere Jugend.

Ressourcen

Bakken, L., Brown, N. & Downing, B. (2017). “Die frühkindliche Bildung: auf Den langfristigen Nutzen,” Journal of Research in Childhood Education.

Barnett, W. S. (2008). Vorschulische Bildung und Ihre Wirkungen: die Forschung und Politische Implikationen (Boulder und Tempe, Ariz.: Bildung und das Öffentliche Interesse-Center & Education Policy Research Unit).

Bivens, J., Garcia, E., Gould, E., Weiss, E., & Wilson, V. (2016). Es ist Zeit für eine Ehrgeizige Nationale Investitionen in Amerikas Kinder (Washington, DC: Economic Policy Institute).

Zentrum für Öffentliche Bildung. (März 2007). Pre-Kindergarten: Was die Forschung Zeigt (Alexandria, Va.: Center für Öffentliche Bildung).

Montemayor, A. M., Casas, C., Medrano, B. A. & Gonzalez, A. (April 2016). “Bilinguale Bildung im Frühen Kindesalter – Aufbauend auf der Sprache und Kultur der Heimat und die Einführung von Englisch,” IDRA Newsletter (San Antonio, Texas: Intercultural Development Research Association).

Montes, F. (April 2016). “Drei Anzeichen dafür, dass Ihre Pre-K Benötigen, Machen Über,” IDRA Newsletter (San Antonio, Texas: Intercultural Development Research Association).

NEA. (2017). Forschung zur frühkindlichen Betreuung, Bildung, web-Seite (Washington, DC: National Education Association).

NCES. (2016). Digest of Education Statistics, Tabelle 202.20 (Washington, DC: National Center for Educational Statistics).

Rodríguez, J. L. (Mai 2006). “Qualität Berufliche Entwicklung Schafft ‘Klassenzimmer of Excellence'” IDRA Newsletter (San Antonio, Texas: Intercultural Development Research Association).

Schweinhart, L. J. (Dezember 2013). “Long-term Follow-Up of a Preschool Experiment”, Journal of Experimental Criminology, 9(4), 389-409.

Paula Johnson, M. A., ist ein IDRA Bildung zuordnen. Kommentare und Fragen können gerichtet werden an Sie per E-Mail an [email protected]

[©2017, IDRA. Dieser Artikel erschien ursprünglich im September 2017 IDRA Newsletter des Intercultural Development Research Association. Die Erlaubnis zur Reproduktion dieses Artikels gewährt, vorausgesetzt der Artikel ist abgedruckt in seiner Gesamtheit und die angemessene Anerkennung gegeben wird, IDRA und der Autor.]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *