Mein Arbeitgeber Doesn t Bieten eine 401(k) –

Finden Sie heraus, was tun, wenn Ihr Arbeitgeber bietet eine 401(k) retirement savings plan, einschließlich alternativer Anlagemöglichkeiten und ob Schalter jobs.
wie Sie investieren in 401k ohne Arbeitgeber

Millionen von amerikanischen Arbeitern keinen Zugang zu 401(k) Pläne für den Ruhestand. Viele dieser Menschen sind selbständig oder jüngere Arbeitnehmer; andere arbeiten für kleinere Unternehmen ohne etablierte Leistungen. Manchmal, andere Arbeitgeber Leistungen werden angeboten, statt eine 401(k). Was auch immer der Grund, diese Arbeitnehmer brauchen, um alternative Möglichkeiten zu sparen für den Ruhestand, und in einigen Fällen könnte eine Umstellung auf ein anderes Unternehmen.

Die Rolle eines 401(k) –

Wie viele beitragsorientierte Pensionspläne, die 401(k) plan hat seinen Namen von einer Bestimmung in der Internal Revenue Code (IRC). Abschnitt 401(k) des IRC erlassen wurde 1978 zu geben, eine Steuererleichterung zu arbeiten Zivilisten, die Rechnungsabgrenzungsposten, die für den Ruhestand.

Die Regierung niemals vorgestellt section 401(k) verändern die Art und Weise Arbeitgeber und Arbeitnehmer behandelt Ruhestand Investitionen. Mit diesen Innovationen kam zwei Jahre später, als Berater Ted Benna schuf die erste wahre 401(k) – plan mit dem Unternehmen Johnson. Benna plan wurde kopiert und verändert seitdem.

Heute können die Mitarbeiter wählen Sie zum verschieben von Einnahmen durch automatische Abzüge von Gehaltsschecks in Arbeitgeber gesponsert 401(k) Pläne. Latente Geld übrig ist unversteuert und können gerichtet werden alle Investitionen aufgelistet, die im plan, von denen die meisten Investmentfonds. Zurückgestellte Mittel müssen nach Links in beitragsorientierte Pläne, bis ein Mitarbeiter erreicht Alter 59½ es sei denn, Besondere Bestimmungen gelten; wenn nicht, werden die Mittel unterliegen einem vorzeitigen Ausscheiden Strafen.

Trotz der unzähligen Einschränkungen – und die Tatsache, dass die meisten 401(k) Pläne bieten nur sehr begrenzte investment-Möglichkeiten – viele Arbeitnehmer stark verlassen sich auf Ihre 401(k) Investitionen für den Ruhestand.

Die meisten privaten amerikanischen Arbeiter einfach erwarten, dass Ihre Arbeitgeber zu bieten Pläne, und viele Ruhestandsplanung guides scheinen es für selbstverständlich, dass die 401(k)s spielt eine führende Rolle für die Beschäftigten. Die Realität ist ganz anders: Nur 57% der amerikanischen Arbeitnehmer haben Zugang zu Arbeitgeber finanzierte beitragsorientierte Pläne, nach einem März 2015 Studie des US Bureau of Labor Statistics (BLS), und nur 39% waren aktive Teilnehmer.

Diese zahlen sind tatsächlich ein wenig täuschen; Zugang Tarife steigen um 66% und die Erwerbsbeteiligung springen zu 47% für Vollzeit-Arbeitnehmer. Die zahlen sind sogar noch höher, wenn Sie ausschließen, die gewerkschaftlich organisierte Arbeit, wo die Arbeiter haben die anderen tariflichen Leistungen zur Verfügung. Noch, viele Amerikaner, die don ‘ T haben Zugang zu einem 401(k) plan und müssen andere Wege finden, sparen für den Ruhestand.

Warum Ihr Arbeitgeber bietet eine 401(k) –

Der häufigste Grund, warum ein Arbeitgeber nicht bieten einen 401(k) ist, weil die meisten Ihrer jobs sind die entry-level-oder Teil-Zeit. Der Durchschnittliche Mitarbeiter in diesen Positionen ist entweder sehr jung oder Leben Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck, so dass sparen für den Ruhestand ist schwierig; die meisten würden Holen immer mehr Geld vorne, anstatt einen Ruhestand plan sowieso.

Es gibt andere Gründe, warum ein Arbeitgeber kann nicht bieten einen plan. Ein Arbeitgeber möglicherweise nicht über die Erfahrung oder die Zeit zum erstellen eines individuell gestalteten plan oder haben eine go-to-Finanz-trust oder Anstalt. In diesen Fällen, viele Arbeitgeber machen die Entscheidung nicht Vorteile bieten, anstatt viel Zeit und Geld, die Jagd nach einem guten sponsor. Pläne für den Ruhestand sind billiger als je zuvor, aber nicht jedes Unternehmen weiß diese. “Kleine Unternehmen oft nicht bieten 401(k) Pläne, weil Sie sehr teuer zu verwalten. IRS Prüf-und reporting-Anforderungen ausgeführt werden kann leicht zu $20.000 für den kleinsten plan,” sagt Kristi Sullivan, certified financial planner, Sullivan Financial Planning, LLC, Denver, Colo.

Eine 2014-Studie von Capital One festgestellt, dass nur 25% der Unternehmen mit weniger als 50 Beschäftigten haben latenten-contribution-Pläne in den Ort. Es gibt viele Vorteile, um die Arbeit für ein kleines Unternehmen, aber retirement plan-Optionen in der Regel nicht einer von Ihnen.

Einige Unternehmen genutzt, um 401(k) Pläne, entschied sich aber, diese zu löschen. Dies geschieht manchmal, weil ein Unternehmen ist, Geld zu verlieren und kriechen, um Kosten zu senken. Andere Zeiten, es ist, weil neues management kam und auf der Suche nach einer anderen option, oder weil die Arbeiter nicht die Teilnahme an den plan-und es ist nicht mehr sinnvoll, es geöffnet zu halten.

Nicht die Möglichkeit, eine 401(k) stellt ein großes problem für mid-career und ältere Arbeitnehmer, sagt Stephanie Genkin, CFP®, Gründer von My Financial Planner, LLC, in New York, NY “Dies ist normalerweise die Zeit, die Menschen versuchen zu spielen catch-up mit der Altersvorsorge. Auch wenn Arbeitnehmer 50-plus kann dazu beitragen eine zusätzliche $1.000 auf ein IRA, es ist immer noch Recht klein im Vergleich zu der $18.000 ein Mitarbeiter kann zu einem 401(k) oder 403(b), nicht zu schweigen von der catch-up für die 50-plus [Arbeitnehmer], die die $6.000.”

Alternativen zu einer 401(k) –

Der naheliegendste Ersatz für eine 401(k) ist ein individual retirement account (IRA). Seit ein IRA ist nicht angebracht, die ein Arbeitgeber und kann geöffnet werden, indem Sie gerade über jedermann, ist es wahrscheinlich eine gute Idee für alle Arbeitnehmer – mit oder ohne Zugang zu einem Arbeitgeber-plan – Beitrag zu einer IRA (oder, wenn möglich, ein Roth IRA). “Diese steuerbegünstigte Konten, die zwei Dinge tun: Erstens, vorzusehen, Geld für die Altersvorsorge, so dass es weniger wahrscheinlich zu sein ausgegeben vorher; zweitens, Steuer-Einsparungen von potenziell Dutzende, Hunderte oder Tausende von Dollar über eine Bildschirmschoner-Leben”, sagt Jonathan Swanburg, Anlageberater, Vertreter, Tri-Star-Advisors in Houston, Texas.

Allerdings gibt es Einschränkungen, um ein IRA. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass ein Arbeiter komplett ersetzen kann eine 401(k) mit nur einem IRA. Die meisten grell, ist die IRA Beitrag Grenze, die eine relativ dürftige von $5.500 pro Jahr gegenüber der 401(k) – limit von $18.000.

Einige Arbeitgeber bieten passende Beiträge für Ihre 401(k) Pläne, die im wesentlichen frei Altersvorsorge Geld für die Arbeiter. Keine IRA können diese Art von matching-Beitrag, seit die IRA ist nicht gebunden an alle Arbeitgeber. Angesichts dieser Arten von Beschränkungen, Arbeitnehmer sollten Ergänzung Ihrer IRAs mit anderen Altersvorsorge-Strategien.

Je nach Ihrer Arbeitgeber, ist es möglich, andere Arten der Altersvorsorge. Diese umfassen SEP Ira, EINFACHE Pläne oder Aktienoptionen. “Jedes Unternehmen ist einzigartig, weshalb Pläne für den Ruhestand sind nicht” one size fits all.’ SEP IRAs und EINFACHE IRAs sind ausgezeichnete alternativen zu einem 401(k) plan für selbständige und für Unternehmen mit 100 oder weniger Mitarbeitern”, sagt Michael J. Marini, Präsident und Finanz-Berater, Orlando 401k-Spezialisten, Altamonte Springs, Fla.

Certificates of deposit (CDs) waren einst ein sehr attraktiver Spar-Fahrzeug, aber viele Jahre niedrige Zinsen haben effektiv verkrüppelt Sie, als eine ernsthafte option. Es gibt auch andere, riskantere oder teurer alternativen für Steuer-aufgeschobene pensionierung Einkommen, wie Renten oder dauerhafte Lebensversicherung.

Es ist immer besser zu finden, tax-free oder tax-deferred Spar-Fahrzeuge. Sobald diese Möglichkeiten ausgeschöpft sind, können die Arbeitnehmer auch wieder zu traditionellen Kapitalanlagen: Investmentfonds, Aktien, Anleihen oder Mietobjekt.

Der Wert eines 401(k) –

Eine 401(k) ein Segen für die Altersvorsorge, aber die Arbeiter können zahlreiche andere Möglichkeiten, um Geld zu sparen. Es ist zu simpel (und einfach nicht wahr ist), zu sagen, dass jedes Unternehmen, welches einen 401(k) ist gut und jedes Unternehmen ohne eine die Billig ist. Viele Firmen bieten bad 401(k) Pläne, ebenso wie viele Unternehmen bieten weitere nützliche Vorteile. Du bist besser dran, die Bewertung der Gesamtvergütung und Fragen sich, “Was muss mein Arbeitgeber mir geben, um sich für nicht mit eine 401(k)?”

Stellen Sie sich, dass Ihr Arbeitgeber nicht bieten einen 401(k), sondern eine konkurrierende Firma nicht. Sollten Sie die Umstellung Unternehmen? Ihr Arbeitgeber könnte bieten höhere Einstiegsgehälter statt Rente bekommen, oder vielleicht Ihr Unternehmen hat stock-Optionen, eine Rente oder eine andere form der alternative Entschädigung.

Die Bottom Line

Der höchste Wert eines 401(k) ist bestimmt durch zwei Dinge: wie gut sind die 401(k) ausgeführt wird und ob es noch andere nützliche Vorteile. Wenn Sie ‘ re zählen auf jeden Gehaltsscheck zu deckt Ihre Lebenshaltungskosten, dann sind die Chancen Sie die 401(k) ist keine große Sache aber. Wenn Sie bekommen große Heide oder zahnärztlichen Leistungen anstelle, würde Sie wahrscheinlich eher nehmen Sie diese Vorteile und Griff den Ruhestand zu investieren auf Ihrem eigenen. Immer daran denken, was Sie bekommen und was Ihre alternativen sind.

“Die Verantwortung für die Finanzierung unserer eigenen Ruhestand liegt direkt auf unsere Schultern. Unabhängig davon, ob ein Arbeitgeber bietet einem definierten plan oder nicht, müssen wir sicherstellen, dass wir die Finanzierung einer angemessenen Altersversorgung, die in etwas Kapazität”, sagt Jamin Armstead, Inhaber und Finanzberater, J. Dison Financial LLC, Überraschung, Ariz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *