Sechs Kritische Regeln für eine Erfolgreiche Altersvorsorge Investieren, Investopedia

Verstehen, welche Anlageinstrumente und-Strategien entwickeln, die Sie am meisten fiskalisch solide Altersvorsorge.
wie investieren Ruhestand

Ruhestand-Planung ist der Prozess der Identifizierung Ihrer langfristigen Erträge, der Bestimmung Ihres beabsichtigten lifestyle und definieren, wie diese Ziele zu erreichen. Bei der Planung für den Ruhestand, Sie müssen eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigen, wie wenn Sie in Rente gehen, wo du Leben wirst und was du tun wirst. Beachten Sie, dass mit jedem zusätzlichen Jahr, das Sie hoffen, in den vorzeitigen Ruhestand gehen, Ihren Bedarf an Investitionen deutlich erhöhen. Betrachten Sie auch den Unterschied in den Lebenshaltungskosten zwischen Städten oder sogar zwischen den benachbarten Postleitzahlen. Add-on zur Deckung des täglichen Bedarfs, medizinische Versorgung, Urlaub und Notfälle, und Sie beginnen zu sehen, wie die Kosten der Rente addieren.

Ihren Ruhestand Ziele wird weitgehend davon abhängen, das Einkommen, das Sie erwarten können während Ihren Ruhestand und wird wahrscheinlich entwickeln Sie Ihre Pläne, Risikotoleranz und Anlagehorizont ändern. Während spezifische Investitionen “Faustregel” Richtlinien – wie “Sie brauchen 20-fache Ihres Brutto-Jahreseinkommen in den Ruhestand” oder “Sparen und investieren 10% Ihrer Einkommen vor Steuern” – hilfreich sind, ist es wichtig, einen Schritt zurück und schauen auf das große Bild. Betrachten Sie diese sechs Grundregeln für smart-Rente investieren.

1. Verstehen Sie Ihren Ruhestand Investitionen Optionen

Sie sparen für den Ruhestand in einer Vielzahl von Steuer-latente Fahrzeuge, einige, die von Ihrem Arbeitgeber und andere über eine Maklerfirma oder bank. Es ist wichtig, nutzen Sie alle Ihre Optionen, einschließlich der Erforschung, welche Art von Altersversorgung für Ihren Arbeitgeber erbringen kann; einige seltene Arbeitgeber noch bieten leistungsorientierten Pensionen, das kann ein großer bonus während der Zeit der Volatilität an der Börse.

Beim Aufbau Ihres Portfolios in einem Altersvorsorge-Konto, es ist wichtig zu verstehen, die Lohn-Risiko-Verhältnis bei der Wahl Ihrer Investitionen. Jüngere Anleger können konzentrieren sich auf höheres Risiko–höhere Rendite Investitionen, wie Aktien, weil Sie über Jahrzehnte Links, um Verluste wettzumachen. Menschen kurz vor der pensionierung, jedoch, sind weniger in der Lage sich zu erholen, und neigen deshalb dazu, zu verlagern, Ihre portfolios in Richtung auf einen höheren Anteil an niedrigeren Risiko–niedrigere Rendite investments, wie Anleihen. Ruhestand Fahrzeuge und gemeinsamen portfolio-Investitionen umfassen:

Ruhestand Fahrzeuge

  • 401(k)s und Unternehmen Pläne – Dies sind die Arbeitgeber finanzierte Pläne, die vorsehen, dass Mitarbeiter mit der automatischen Einsparungen, steuerliche Anreize und (in einigen Fällen) passende Beiträge
  • Leistungsorientierte Pläne Diese sind vom Arbeitgeber geförderte Altersvorsorge, in dem der Mitarbeiter Leistungen, die im Ruhestand sind, basiert auf einer Formel mit Faktoren wie Gehalt der Geschichte und der Dauer der Beschäftigung.
  • Traditionelle Individual Retirement Accounts – IRAs sind Sparkonten erlauben, dass Menschen auf direkte Ergebnis vor Ertragsteuern, bis zu jährlichen Grenzen, in Richtung investieren, wachsen Steuer-deferred.
  • Roth IRA Dies ist eine individuelle Altersvorsorge-plan, der trägt viele ähnlichkeiten zu den traditionellen IRA. Jedoch, die Beiträge sind nicht steuerlich absetzbar und qualifizierte Ausschüttungen steuerfrei sind.
  • SEP EIN Pensionsplan, dass ein Arbeitgeber oder ein selbständiger einzelnen kann schaffen, seine Beiträge sind sofort zu 100% ausübbar, und die IRA Eigentümer lenkt die Investitionen.
  • EINFACHE IRAs Dies ist ein Pensionsplan, der verwendet werden kann, die von den meisten kleinen Unternehmen mit 100 oder weniger Mitarbeitern.

Portfolio-Investitionen

  • Renten Diese sind Versicherungsprodukte, die eine Quelle der monatlichen, vierteljährlichen, jährlichen oder lump-sum-Einkommen im Ruhestand.
  • Investmentfonds – Diese sind Professionell verwalteten pools von Aktien, Anleihen und/oder andere Instrumente, die in Anteile aufgeteilt und an Investoren verkauft.
  • Aktien – Dies sind die Wertpapiere, die Sie vertreten Eigentums in der Gesellschaft, ausgestellt auf die Lager.
  • Anleihen das sind Wertpapiere, in die Sie verleihen Geld an einen Emittenten (wie eine Regierung oder Körperschaft) im Austausch für die Zinszahlungen und die zukünftige Rückzahlung der Anleihe den Nennwert.
  • Exchange-Traded Funds ETFs sind eindeutig strukturierten investment-Fonds, Handel wie Aktien an geregelten Börsen, die Spur breiter-oder Sektor-Indizes, Rohstoffe und Körbe von Vermögenswerten.
  • Cash Investitionen Cash kann man in risikoarme, Kurzfristige Verpflichtungen, die vorsehen, dass Erträge in form von Zinszahlungen (zum Beispiel CDs und money market deposit accounts).
  • Direkte Reinvestment Pläne (Tropfen) Dies sind die Angebote von Unternehmen, mit denen Sie investieren cash Dividenden durch den Kauf weiterer Aktien oder Bruch-Aktien auf das Datum der Dividendenzahlung.

2. Früh Beginnen

Egal, was Sie Lesen über den Ruhestand zu investieren sind, einen Ratschlag bleibt der gleiche: früh Beginnen. Warum?

  • Abgesehen von einem großen Verlust, mehr Jahre sparen-mehr Geld durch die Zeit, Sie in Rente gehen.
  • Sie gewinnen mehr Erfahrung und know-how aufbauen in einer größeren Vielfalt von Anlagemöglichkeiten.
  • Sie haben mehr Zeit, um zu überleben Verluste, die erhöht Ihre Fähigkeit, sich zu erholen von den großen hits und gibt Ihnen mehr Freiheit, um zu versuchen, höheres Risiko–höhere Rendite-Investitionen.
  • Sie machen sparen und investieren eine Gewohnheit.
  • Sie können nutzen Sie die macht der Compoundierung – Reinvestition Ihre Einnahmen zu erstellen, einen Schneeball-Effekt, mit Ihre Gewinne.

Denken Sie daran, dass die Compoundierung erfolgreichsten über längere Zeiträume. Hier ein Beispiel zur Veranschaulichung: Angenommen, Sie machen einen einzigen $10,000 investment, wenn Sie 20 Jahre alt und es wächst um 5% pro Jahr, bis Sie in den Ruhestand im Alter von 65 Jahren. Wenn Sie reinvestieren Ihre Gewinne, (dies ist die Compoundierung), Ihre Investition Wert wäre $89,850.08.

Stellen Sie sich nun vor, Sie nicht investieren $10.000 bis Sie waren 40. Mit nur 25 Jahren um ein zusammengesetztes, Ihre Investition Wert wäre, nur $33,863.55. Warten Sie, bis Sie 50 sind und Ihre Investitionen wären geschätzt bei nur $20,789.28. Dies ist, natürlich, ein allzu Vereinfachtes Beispiel geht davon aus, dass ein konstanter Satz von 5% ohne Steuern oder die inflation zu berücksichtigen. Es ist leicht zu sehen, jedoch, dass je länger Sie Ihr Geld arbeiten, desto besser. Ab den frühen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um einen komfortablen Ruhestand.

3. Die Mathematik zu tun,

Sie machen Geld, Sie Geld ausgeben. Für viele ist dies ungefähr so tief, als Ihr Verständnis des cash-flow bekommt. Anstatt Vermutungen darüber, wo Ihr Geld geht, können Sie berechnen Sie Ihre Netto-Wert, was ist der Unterschied zwischen dem, was Sie besitzen (Ihre Vermögenswerte) und was man schuldet (Ihre Verbindlichkeiten). Vermögenswerte, die in der Regel umfassen Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente (zum Beispiel Spareinlagen, Schatzwechsel, certificates of deposit), Investitionen, Immobilien (zu Hause und die Vermietung von Liegenschaften oder ein zweites zu Hause) und von persönlichen Gegenständen (wie Boote, Sammlerstücke, Schmuck, Fahrzeuge und Haushalt Möbel). Verbindlichkeiten umfassen Schulden wie Hypotheken, KFZ-Kredite, Kreditkarten-Schulden, Arztrechnungen und Darlehen für Studenten. Addieren Sie alle Ihre Vermögenswerte und Subtraktion der Summe der Verbindlichkeiten, die Blätter, die Sie mit der gesamten Menge an Geld, das Sie tatsächlich besitzen (Netto-Wert) und eine klare Sicht, wie viel Geld müssen Sie verdienen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Sobald Sie haben Vermögenswerte und Verbindlichkeiten, es ist eine gute Zeit zu beginnen Berechnung der Netto-Wert regelmäßig (jährlich funktioniert gut für die meisten Menschen). Als Netto-Wert, der darstellt, wo Sie jetzt sind, es ist vorteilhaft, zu vergleichen diese zahlen im Laufe der Zeit. Dies kann Ihnen helfen, zu erkennen, Ihre finanziellen stärken und Schwächen, die es Ihnen ermöglichen, bessere finanzielle Entscheidungen in der Zukunft.

Es wird oft gesagt, dass Sie nicht erreichen können, ein Ziel, das Sie sich nie festlegen, und das gilt für die Altersvorsorge-Planung. Wenn Sie sich nicht an spezifische Ziele, ist es schwierig zu finden, den Anreiz zum sparen, investieren und stellen in der Zeit und Mühe, um sicherzustellen, Sie machen die besten Entscheidungen. Spezifische und schriftliche Ziele können die motivation, die Sie brauchen. Beispiele von SCHRIFTLICHEN Rücktritts Ziele:

  • Ich möchte in Rente gehen, wenn ich 65 bin.
  • Ich möchte zu bewegen, zu einem kleinen Haus in der Nähe der Kinder.
  • Ich möchte ins Ausland Reisen zu 12 Wochen pro Jahr.
  • Ich brauche $48,000 jedes Jahr um diese Dinge zu tun.
  • In den Ruhestand mit 65 und verbringen $48,000 für die nächsten 20 Jahre, müssen ein Mindest-Netto-Wert von $960,000 (eine vereinfachte Abbildung, die nicht berücksichtigen, Steuern, inflation, änderungen in der Sozialversicherung, änderungen an der Investition verdienen, Preise, etc.).

4. Halten Sie Ihre Emotionen in Schach

Investitionen beeinflusst werden kann, indem Sie Ihre Emotionen viel leichter, als Sie vielleicht zu realisieren. Hier ist das typische Muster von emotionalen Investitionen Verhalten.

Wenn Investitionen gut:

  • Übermut übernimmt.
  • Sie unterschätzen das Risiko.
  • Sie machen schlechte Entscheidungen und Geld verlieren.

Bei Investitionen führen schlecht:

  • Angst übernimmt.
  • Sie setzen all Ihr Geld in low-risk-cash und Anleihen . (und sind nicht in der Lage, profitieren von einer Erholung des Marktes, weil Sie verkauft haben, gering–oder nicht investiert–Aktien, wenn der Markt unten war).
  • Sie don ‘ T machen kein Geld.

Emotionale Reaktionen können machen es schwierig, Vermögen aufzubauen, im Laufe der Zeit, da die potenziellen Gewinne werden sabotiert durch Selbstüberschätzung und Angst macht Sie zu verkaufen (oder nicht kaufen) Investitionen, die wachsen konnte. Als solche, es ist wichtig, um:

  • Realistisch sein Nicht jede Investition wird ein Gewinner sein, und nicht jede Aktie wird wachsen, wie Ihre Großeltern blue-chip-Aktien haben.
  • Halten Sie Emotionen im Zaum bewusst Sein, Ihre Gewinne und Verluste – sowohl die realisierten und unrealisierten. Statt zu reagieren, die Zeit nehmen, bewerten Sie Ihre Entscheidungen und lernen Sie aus Ihren Fehlern und erfolgen. Machen Sie bessere Entscheidungen in der Zukunft.
  • Die Erhaltung einer Ausgewogenen Portfolio – Erstellen Sie eine Mischung aus Aktien, Anleihen und andere Anlageformen, die Sinn machen für Ihr Alter, Risikobereitschaft und Ziele. Auszugleichen Ihr portfolio regelmäßig Ihre Risikotoleranz und Ziele verändern sich.

5. Achten Sie auf die Gebühren

Während Sie wahrscheinlich sind, um den Fokus auf die Rendite und die Steuern, Ihre Gewinne drastisch ausgehöhlt von Gebühren. Investition Gebühren, die Sie verursachen, entstehen direkte Kosten (die Gebühren, die oft direkt von Ihrem Konto) und indirekte Kosten (das Geld, das Sie bezahlt Gebühren, die nicht mehr verwendet werden können, um Erträge zu erwirtschaften). Common Gebühren enthalten:

  • Transaktionsgebühren
  • Kostenquoten
  • Verwaltungsgebühren
  • Lasten

Je nach den Arten von Konten, die Sie haben und die Investitionen, die Sie wählen, können diese Gebühren summieren. Der erste Schritt ist, um herauszufinden, was Sie ausgeben auf Gebühren. Ihrer brokerage-Anweisung angeben, wie viel Sie zahlen ausführen einer Aktie Handel, zum Beispiel, und Ihre Fonds-Prospekt (oder Finanznachrichten Webseiten) zeigen Kosten-Verhältnis Informationen. Bewaffnet mit diesem wissen können Sie shop für alternative investments (wie eine vergleichbar geringere-Gebühr Investmentfonds) oder wechseln Sie zu einem Makler, der bietet reduzierte Transaktionskosten (viele Broker, zum Beispiel, bieten provisionsfreie ETF-Handels an der ausgewählte Gruppen von Fonds).

Um zu veranschaulichen den Unterschied, dass eine kleine änderung der Kosten-Verhältnis kann über den Verlauf von Investitionen, betrachten Sie das folgende (hypothetische) Tabelle:

Quelle: Handelsblatt-Schätzungen

Wie die Tabelle zeigt, wenn Sie investieren in einen Fonds mit 2,5% Kosten-Verhältnis Ihrer Investition würde sich lohnen $46,022 nach 20 Jahren, unter der Annahme einer 10% Jahresrendite. Am anderen Ende des Spektrums, Ihre Investition Wert wäre $61,159, wenn der Fonds eine geringere, von 0,5% expense ratio – eine Steigerung von mehr als 15.000 US-Dollar über die 2,5% Fonds zurück.

6. Holen Sie Sich Hilfe, Wenn Sie Es Brauchen

“Ich weiß nicht, was zu tun ist”, ist eine häufige Ausrede für eine Verschiebung vorsorgen. Wie ignorantia juris non excusat (frei übersetzt als “die Unkenntnis des Gesetzes ist keine Entschuldigung”), mangelndes wissen über die Investition ist nicht eine überzeugende Ausrede für das scheitern zu planen und investieren für den Ruhestand.

Es gibt viele Möglichkeiten, um zu erhalten ein basic, Mittelstufe oder sogar fortgeschrittene Ausbildung in vorsorgeprodukte für jedes budget passen. Auch ein wenig Zeit verbracht haben, geht ein langer Weg, sei es durch eigene recherche oder mit Hilfe von einem qualifizierten Anlageberater, Finanzplaner, Wirtschaftsprüfer oder einen anderen professionellen. Sie planen für Ihre Zukunft Wohlbefinden, und “ich wusste nicht, was zu tun ist” nicht zahlen die Rechnungen, wenn Sie 65 oder 70.

Die Bottom Line

Sie können verbessern Sie Ihre Chancen genießen eine komfortable Zukunft, wenn Sie sich die Mühe machen, zu lernen, über Ihre Investitionen Entscheidungen, der Planung beginnen früh, halten Sie Ihre Emotionen im Zaum und finden Hilfe, wenn Sie es brauchen. Während diese Schritte scheinen zu einfach, einen Mangel an action kann große Konsequenzen für Ihre finanzielle Zukunft. Bleiben Sie informiert und engagiert sich in Ihrem Ruhestand jetzt mit der Planung, um die Vorteile eines gut investiert Altersvorsorge später.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *