SI Research: 3 Blue-Chips Zu Investieren, Im Jahr 2018

SI Research: 3 Blue-Chips Zu Investieren, Im Jahr 2018, die Viele Kleinanleger finden, die blue chips atemberaubend langweilig, vor allem in der lokalen Börse. Das ist verständlich, wenn man bedenkt, dass die
how to invest in blue-chip-Aktien Singapur

Viele Kleinanleger finden, die blue chips atemberaubend langweilig, vor allem in der lokalen Börse. Das ist verständlich, wenn man bedenkt, dass der Straits Times Index (STI), die der 30 größten gelisteten Unternehmen an der Singapore Exchange – schlechter entwickelt als die anderen internationalen Indizes, die weiter brechen Sie neue Höhen.

Um fair zu sein, trotz der Hinterkante der anderen großen Märkten, in den STI noch registriert über eine gute 17,8 Prozent gewinnen, was zu dem Ende 2017. , Die being said, obwohl weniger spannend, als zu versuchen, abholen unauffällig mit dem Wert small-oder mid-cap-Aktien, blue chips ansammeln kann immer noch sehr lohnenswert (natürlich der Knackpunkt ist die Auswahl des richtigen).

Für die meisten Kleinanleger, immer eine anständige Rendite konsequent sein sollte, Ihre ultimative langfristige Investition Ziel; nicht immer zu schlagen den Markt. Wenn Sie fallen in diese Gruppe von Investoren ist, was ist dann eher zu als, um ein paar ever-green-blue-chips? Schließlich ist es kein Zufall, dass die blue chips werden überwältigend bevorzugt von den Institutionen und wohlhabende Investoren, noch ist es ein Zufall, dass Ihre Unternehmen sowohl in Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit.

Ungeachtet dessen, dass die Anleger sollten auch Bedenken, zu vermeiden, blue chips, die zu sehen sind, betriebswirtschaftliche Grundlagen ändern in Richtung Nachteil. Zum Beispiel, ComfortDelgro taxi-Geschäft steht vor einem intensiven Wettbewerb von der ride-sharing-Plattformen von Uber und Greifen während der Singapore Press Holdings, das print-Geschäft kämpft gegen die Unterbrechung brachte die Digitalisierung. Lager all diesem hintergrund, hier sind 3 blue chips, Aktien, Investment , ist optimistisch über die im Jahr 2018.

Singapore Telecommunications

Im Gegensatz zu den Allgemeinen bearischem, dass Singapore Telecommunications’ (Singtel) marktbeherrschenden Stellung wäre weiterhin gefährdet durch TPG Telecom (TPG) Eintrag im nächsten Jahr, Aktien Investment etwas anderes denken.

Zum einen auf der Grundlage der letzten Allgemeinen Spektrum-Auktion im April 2017 von der Infocomm Media Development Authority, TPG als vierte bevorstehenden telco bezahlt nur $23.8 Mio, bis 10 megahertz (MHz) in der 2,5-gigahertz – (GHz) – band – die höchste Frequenzband zur Verfügung. Zuvor, die neuen Teilnehmer gesichert 20 MHz im 900-MHz-band und einer anderen 40 MHz im 2,3-GHz-band, eine Zahlung von $105 Millionen zu sichern, die vierte operativen telco-Lizenz in Singapur vor einem Jahr.

Laut Insidern, in der Regel, je höher die Frequenz-Spektrum-band ist, je niedriger der service-Abdeckung erstreckt und somit einen geringeren Preis. Im Vergleich zum TPG, Singtel bezahlt insgesamt $563.7 Millionen Euro, wobei mehr als die Hälfte in Richtung des 700 MHz-Spektrum band (niedrigste zur Verfügung). Die bescheidene Investition von TPG Signale ein lauwarmes Bekenntnis zur Pause in Singapur ist der Markt, zumindest in der Anfangsphase der Operationen (TPG ist der core-Markt ist in Australien).

Darüber hinaus TPG ist die Positionierung selbst im budget-segment, die ist nur attraktiv für mehr Preis-und Kleinschreibung Verbraucher. Jedoch, die meisten anderen Verbraucher (sogar noch mehr für die Unternehmen) die Nachfrage abgerundeten Dienstleistungen und Stabilität, wenn es um Ihre Telekommunikation-Netzwerk. Einige Verbraucher verstehen würden, dieses immaterielle Qualität, zu wissen, dass budget-Anbieter bieten oft enttäuschend nach-Portierung von Dienstleistungen. Zum Beispiel, digital telco-Kreisen.Leben nicht bieten sogar eine hotline für Verbraucher zu nennen, die in für Anfragen.

Abgesehen davon, Singtel in übersee-Operationen-Konto für mehr als 70 Prozent des Konzern-bottom-line. Seine Indonesien joint-venture-Einheit Telkomsel weiter, um zu sehen, sinnvolles Wachstum und die Beiträge steigen. Mittlerweile, die Gruppe ist unterdurchschnittlich joint-venture-Indien-Einheit Bharti Airtel (Airtel) sollten auch beginnen zu sehen, die Beiträge zu verbessern, da die Konkurrenz erleichtert die post-merger mit Tata Teleservices consumer mobile business.

Ex-Dividende für 1H18, Singtel handelt jetzt bei $3.62, die unter $3.68 am Anfang des Jahres, trotz einer 7,6 Prozent Wachstum in Umsatz, belief sich auf USD 8,6 Milliarden in 1H18. Dies ist wahrscheinlich aufgrund eines enttäuschenden Sonderdividende von 0,03 US-Dollar, da die Anleger erhofft hatten, die mehr nach Singtel aufgezeichnet, fast $2 Milliarden in Gewinne aus der Veräußerung Ihrer Beteiligung an NetLink Vertrauen. Ohne die Veräußerungsgewinne zugrunde liegende Gewinn gesunken-nur 5 Prozent, vor allem durch gezogen Airtel ist underperformance.

Dennoch, der aktuelle Preis der Aktie erhalten Anleger die Möglichkeit zu akkumulieren, wie Singtel ist der Handel bei nur 10.3-mal das Ergebnis. Das Letzte mal, Singtel gehandelt bei so niedrigen Bewertungen wurde während der sub-prime-Krise im Jahr 2009.

CapitaLand

Der Immobilienmarkt ist noch zu bullish, um ignoriert zu werden. Während der Markt begünstigt die gerne von Stadt-Entwicklungen und UOL Group in diesem Jahr aufgrund Ihrer Konzentration auf den lokalen Wohnungsmarkt, die wir denken, CapitaLand, ist eine bessere kaufen für 2018.

CapitaLand-Aktie gesehen haben, seinen Anteil Preis die richtige rund 9,7 Prozent auf $3.52 seit August 2017. Trotz, dass, obwohl, CapitaLand-Aktie noch aufgenommen ziemlich anständige Gewinne von 17,2 Prozent seit dem start im Jahr 2017. Für 9M17, während der Umsatz unverändert bei $3,4 Milliarden, der Nettogewinn sprang auf 68,9 Prozent auf 1,3 Milliarden Dollar, begünstigt durch portfolio-und fair-value-Gewinne.

In 3Q17, übergabe im Verkaufswert von chinesischen Wohn-Projekte gab es einen Rückgang von über 31 Prozent, und wir erwarten, um zu sehen, eine Rampe bis die Fahrt top line für CapitaLand. Basierend auf management-Führung, über 8.000 chinesische Wohneinheiten verkauft mit einem Gesamtwert von Rmb13.8 Milliarden Euro, wird beginnen, um höhere Einnahmen Anerkennung von 4Q17 ab (10 Prozent), die zu 70 Prozent erkannt würde in FY18.

Inzwischen CapitaLand ist geplant, zu öffnen 9 neue Einkaufszentren aus 15 bringen die Gesamtzahl der Einkaufszentren in China auf 69, was dem Konzern einen zusätzlichen booster. Bereits im August 2017, CapitaLand trat in eine strategische Allianz mit Alibaba zu verwalten, die chinesische e-Commerce-Riese die neue Shanghai-zentrale. Der deal sollte geben CapitaLand ein test-Bett und eine Plattform zu nutzen, auf Alibabas e-commerce-know-how zur Entwicklung neuer Einkaufszentren oder zu transformieren, bestehende zu “smart” Shopping malls zu bieten für die künftige Nachfrage.

In Anbetracht all der oben genannten, wir glauben, dass die CapitaLand würde weiter sehen Ihrer überarbeiteten net-asset-value nach oben klettern und damit seine 18-Prozent-Abschlag auf Ihren Buchwert Billig wirken.

Genting Singapore PLC

In den letzten Jahren, Korruption Durchgreifen und strenge, die fahren in China verursacht viele VIP-Spieler zu vermeiden, spielen in casinos in Asien, um so nicht ziehen, die Kontrolle der Beamten. Jedoch, behördliche aufpasser in China haben nachgelassen, Ihre Haltung und synchronisiert Beschleunigung des globalen Wachstums half treiben die gaming-Industrie erneut.

In der neuesten 3Q17, lokale aufgelistet-gaming-Betreiber Genting Singapore PLC (Genting Singapore) fortgesetzt, um zu sehen seine VIP-und premium-Massenmarkt Volumen zurückgeben. In der Tat, es ist das erste mal Genting Singapore sahen einen rebound im VIP-chips, die Lautstärke in 12 Quartalen. Wenn der trend anhält, erwarten wir, um zu sehen, Genting Singapore zu verbessern-die top-line von der Moderation Ihrer Kreditpolitik der Verlängerung von Kreditlinien zu mehr Kunden.

Darüber hinaus Genting Singapore wird auch unterstützt durch seine Anziehungskraft Geschäft, das sah höhere Durchschnittliche Besucher verbringt, auf einem 5-Prozent-Wachstum in der täglichen visitorship die über 21,000.

In allen, Genting Singapore 9M17 verbesserten sich der Umsatz um 8,5 Prozent auf 1,8 Milliarden US-Dollar, aber Netto-Gewinn sprang vier-Falten $468.2 Millionen geholfen, die durch die Reduktion bei den Wertberichtigungen auf Forderungen aus Lieferungen und Leistungen und höhere operative Margen, die sich aus Kosten-Effizienz-Initiativen, sowie einmalige Gewinne von $96.3 Mio. aus der Veräußerung der Gruppe Interesse an einem Korea integrierte resort.

Abgesehen von der Rückkehr in geschäftsvolumina und eine effizientere und gesündere Kapitalstruktur, Genting Singapore ist auch im Vorfeld zur Bewerbung für einen japanischen Casino operating license, die einen potenziellen Katalysator, der in dem medium ausgeführt werden.

Am Anfang von allem, Genting Singapore, sitzt auf eine robuste Bilanz mit einer Netto-cash-position von $3,1 Milliarden oder fast 20 Prozent seiner $16.1 Milliarden Marktkapitalisierung. Trotz sehen eine beeindruckende 40-over-Prozent-Anteil Preis-Gewinn $1.33, Genting Singapore bietet immer noch eine anständige Rendite von 2,3 Prozent. Die Rallye für Genting Singapore wird sich wahrscheinlich fortsetzen, wenn man bedenkt, dass das Ergebnis der Wiederherstellung sollte weiterhin auf seine anspruchslose Bewertungen höher. Bei den aktuellen Aktienkurs, Genting Singapore ist nur der Handel bei etwa 25-mal das Ergebnis.

Wöchentliche updates von uns

Bauen Sie Ihr Vermögen. Jetzt beginnen.

Genießen Sie unsere Inhalte? Vielleicht möchten abonnieren Sie unseren wöchentlichen newsletter.
Handverlesene Inhalte und Reichtum-Gebäude-Ressourcen für Sie.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *