Smart-investment-Optionen für Ihre Kinder: Hier – s, was Sie wissen müssen

In diesem podcast Brenthurst Reichtum ist Magnus Heystek Jr bietet einige Ratschläge auf wo Sie anfangen, wenn es um Anlagemöglichkeiten für die Kinder.
so investieren Sie für Ihr Kind

JOHANNESBURG — Die Welt der Investitionen ist Komplex genug, und wenn es um das denken zu sparen für Ihre Kinder oder Enkelkinder, können Sie mit der linken, einem größeren Kopfschmerzen. Aber es gibt ein paar wichtige Optionen – einschließlich tax-free-Einsparungen–, dass Eltern, Erziehungsberechtigte und Großeltern sollten sich an ernst. In diesem podcast Brenthurst Reichtum ist Magnus Heystek Jr bietet einige Ratschläge auf wo Sie anfangen. Gareth van Zyl

Dieser spezielle podcast wird Ihnen präsentiert von Brenthurst Reichtum. Heute sprechen wir über Anlagemöglichkeiten für die Kinder und mit mir auf der Strecke von Johannesburg ist Magnus Heystek Jr, der ist ein certified financial planner bei Brenthurst als gut. Magnus nun, tax-free-Einsparungen im besonderen sind sehr viel die Rede von der Stadt, wenn es um Anlagemöglichkeiten für die Kinder. Dies ist die beste Investition option, oder gibt es andere Optionen auf dem Tisch, dass Eltern, Erziehungsberechtigte und Großeltern sollten in Erwägung ziehen?

Erstens, ich danke Ihnen für mich zu haben, und Tauchen gerade in die Frage – in Bezug auf die tax-free-Sparkonto, wie der name schon sagt, alle von dem Wachstum in den Investitionen sind steuerfrei. So, in Bezug auf Ihre Kapitalerträge es gibt keine Steuer auf die Zinsen und es gibt auch keine Dividende auf die Einkommenssteuer. Insbesondere für Kinder, ist meiner Ansicht nach eine der besten Optionen, die derzeit auf dem Markt erhältlich. Rein basierend auf der Tatsache, dass Kinder einen sehr viel längeren Zeitraum zu investieren, können Sie mehr Risiko einzugehen und am Ende des Tages, die profitieren, die davon abgeleitet wird, nicht jetzt, aber in 15 – 20 Jahren auf der ganzen Linie, wenn Sie könnten potenziell müssen, dass das Kapital für Ihre Studien und für andere Zwecke. Sie haben einen ganz erheblichen Betrag zur Verfügung, aber keine steuerlichen Auswirkungen, wenn es Zeit ist, zurückzutreten, der Hauptstadt. Meiner Meinung nach gibt es viele Optionen, aber aus einer reinen steuerlicher Sicht und zusammengesetzte Zinsen profitieren, es ist eine der besten Möglichkeiten für Kinder jetzt.

Wann sollte man idealerweise beginnen sich zu öffnen investment-Optionen für Ihre Kinder, und wie viel sollten Sie im Idealfall suchen, um sich jeden Monat? Ich denke, das ist die eine-million-dollar-Frage, nicht wahr?

Es kommt auf die Machbarkeit, denke ich, in Erster Linie. Es kommt darauf an, wie viel die Eltern oder die Großeltern können dazu beitragen, und wir erhalten in der steuerlichen Auswirkungen, in nur ein bisschen, aber im Idealfall ist das beste Szenario ist es, so früh wie möglich beginnen. Der Grund dafür ist, wie ich bereits erwähnt habe, mit der Verbindung von Interesse – wenn man mal berücksichtigt, im Laufe der Zeit das Wachstum ist eine erhebliche Menge. Wenn wir reden über die technischen Aspekte des tax-free-Sparkonto, so wie es da steht aktuelle Gesetzgebung stellt nur einen Beitrag von etwa R33.000 pro Jahr, bereitgestellt werden können, ohne irgendwelche Strafen. Wenn du einen Beitrag oben, der Betrag, den Sie oder Ihr Kind besteuert werden 40% für den ersten Rand oben, R33.000 zu begrenzen und die Lebensdauer Beitrag in einem tax-free-Sparkonto ist die R500.000. Wenn man diese Faktoren berücksichtigt, es wird ein investor über 15 Jahren zum erreichen der vollen Lebensdauer Beitrag.

Sollte, die dann eine ernstzunehmende option, dass die Eltern sollten zu suchen?

Auf jeden Fall. Offensichtlich, wenn man sich den Betrag auf einer monatlichen basis über R2.750 oder Eltern können die Entscheidung treffen, dazu beitragen, einen Pauschalbetrag einmal im Jahr von etwa R33.000. Offensichtlich ist es ein erheblicher Betrag für viele Leute, aber wenn man sich die Ziele, die hinter dieser Investition und nehmen diese Entscheidung zum Wohle Ihrer Kinder in der Zukunft. In den meisten Fällen haben Sie eine schöne Menge, wenn Sie beginnen, Ihre Studien für Uni oder wenn Sie benötigen einen ersten Auto, wenn Sie über 18 – 21. Es wird eine beträchtliche Menge verfügbar sein könnten, um Sie.

Was ist mit der Suche nach anderen Optionen, die enthalten höhere Risiko? Denken Sie, dass Eltern, Erziehungsberechtigte und Großeltern betrachten sollten, wie gut?

Auf jeden Fall. Wie ich bereits erwähnt habe, haben die Kinder einen sehr viel längeren Zeit-Horizont für Ihre Investition und weil Sie so jung sind, haben Sie die Fähigkeit, einen viel größeren Grad an Risiko in Ihrem portfolio. Wenn wir deal mit eine Menge von Kunden, die auf uns zukommen und Sie vielleicht 5 oder 10 Jahren Weg von der Zeit, Sie kann nicht wirklich nehmen Sie die gleiche Art von Risiko, da Ihr Kapital geschützt werden muss. Normalerweise würden Sie gehen in die investment-Optionen, wo das Risiko extrem senken. Typischerweise ist das, was höhere Zuweisungen oder cash bonds, zum Beispiel, und niedriger Aktienquote. Aber für Kinder können Sie ein Aktienportfolio kann diversifiziert werden, sowohl lokal als auch Global, und Sie können viel mehr Risiko, weil Sie Zeit haben für Ihr portfolio zu erholen in Bezug auf die gegenseitige Entwicklung der Aktienmärkte, lokal und Global.

Inmitten der politischen Unsicherheit und den Lärm in der SA, sollten die Eltern auch den Blick auf weitere offshore-Anlagemöglichkeiten für Ihre Kinder?

Das ist eine sehr gute Frage und es kommt auf die politischen Spektrum. Nicht nur aus lokaler Sicht, aber von einem übersee-Sicht so gut. Wir tun dies in der Regel Blick auf Indikatoren, und was die beste position für ein Portfolio im Allgemeinen. Aber wir würden definitiv empfehlen, dass jede Art von Investition für die Kinder sollten eine angemessene Höhe der offshore-Exposition. Um nicht zu sagen, dass wir richtend Investitionen Weg vom Markt. Wir haben eine Menge von Aktien auf dem Markt durchgeführt haben, sehr gut und es kommt darauf an, wie Sie diversifizieren das portfolio. Wie das Sprichwort sagt, nicht alle Eier in einen Korb und das gleiche gilt für die Kinder und Ihre Hauptstadt.

Was machen Sie mit den mehr passiven Anlagestrategien gibt, die gerne von ETFs, smart-beta-Fonds, etc.? Denkst du, dass diese könnte ein Teil der Mischung auch, wenn man ein investment Strategie?

Ich habe definitiv das Gefühl, dass sich eine Mischung, zwischen asset verwalteten Fonds profitieren die Kinder, denn Sie sind im Grunde immer zunächst, wenn man auf asset-management-Seite, die Sie bekommen, Fondsmanager, die ein bisschen mehr Kontrolle über die Richtung der Hauptstadt im portfolio. In der Regel sehen wir bei asset-Fonds, Sie sind billiger, aber Sie sind auf Gedeih und Verderb dem Markt und es kommt zu einem Berater oder jemand beraten, wo die beste position ist, platzieren Sie die Hauptstadt. Ich denke, es ist eine lang ausgeführte argument der Industrie, dass zwischen asset-und passiv-management was ist die beste option, wenn Sie aber betrachten wir es aus einer reinen Gebühr basiert Sicht dann ein asset verwaltet Investitionen besser wäre. Ich würde noch empfehlen, sich Beratung, was sind die besten ETFs zu verwenden, so, es geht nicht nur darum, einfach zu sagen: ‘setzen Sie einfach all Ihr Geld in einen ETF.’ Ich glaube immer noch, dass ein Grad der Diversifizierung kann kommen, jeder Zeit.

Interessant, und nur einen Blick auf alle steuerlichen Auswirkungen. Ich weiß, dass Sie geredet haben, einige der tax-free-investment-Optionen, aber was sind einige der anderen steuerlichen Folgen, die man braucht, zu berücksichtigen, wenn das Spenden von Geld an Ihre Kinder oder in Bezug auf die Einkommensteuer für die Kinder-Investitionen?

Das ist eine sehr gute Frage und ich denke, es ist ein sehr wichtiges Thema zu diskutieren, rein basierend auf der Tatsache, dass es unterschiedliche steuerliche Auswirkungen haben, rein von der übergeordneten Seite der Ansicht und, auch die Großeltern-Seite anzeigen. Nun, wenn Sie reden über Spenden von der Steuer zunächst aus, jedem Steuerzahler hatte die Möglichkeit zu Spenden, die einen Betrag von R100.000 ohne Spende Steuer. So bald, wie Sie gehen über diesen Betrag gibt es einen Steuersatz von etwa 20%. Wenn die Muttergesellschaft spendet für die Kinder als eine Investition, die Sie müssen vorsichtig sein, denn alle Kapitalerträge Steuern, Zinsen und Dividenden besteuert werden, in Ihren Händen für die Dauer, die das Kind der Investition, bis Sie 18 werden. Sobald das Kind 18 Jahre alt wird, dann die steuerlichen Folgen ändern, um die Hände des Kindes.

Schließlich, für diejenigen, die suchen, um die kickstart-Investitionen für Ihre Kinder. Welchen kurzen Rat würden Sie Ihnen geben?

Mach einfach deine Hausaufgaben. Ich weiß, es mag ein bisschen ein Klischee zu sagen, aber es gibt viele Möglichkeiten, in der Industrie aber eine gute Quelle von Informationen ist für Familie und Freunde. Bitten Sie Ihre Familie und Freunde haben Sie alle Investitionen für Ihre Kinder? Haben Sie an einen Berater? Haben Sie gesprochen, um jemand? Was hast du gemacht? Wenn das nicht funktioniert, gibt es viele Berater in der Branche, die spezialisiert auf diese Art von investment-Strategien für Familien im Allgemeinen. Wir reden nicht nur über die Kinder sondern die Eltern und die Großeltern und Sie können Ihnen mit einem ganzheitlichen Ansatz. Die Eltern müssen auch sicherstellen, dass Sie investieren in Strukturen, wo es ein hohes Maß an Sicherheit und das, was ich meine, ist, dass Sie haben, um sicherzustellen, dass während der [. 0:09:37.3] finanziert Sie verwenden registriert mit der SSB und, dass alles über Bord. Am Ende des Tages, müssen Sie das Maß an Sicherheit bei jeder Art der Sache.

Magnus, werden Sie auch sehen, mehr Großeltern sich an der Investition für die Enkel?

Ja, wir sind. Sehen wir es sehr, wenn das erste Kind geboren, die Großeltern können ein Geschenk für Ihre Enkel, und Sie investieren es. Wir haben Fälle gehabt, wo wir unterstützen die Großeltern das Geld zu investieren auf die Kinder vorgenommen. Sorry, ich will einfach nur wieder zu kommen, um die Steuer-Punkt. Wenn Großeltern Geld spendet, um eine kleinere, ändert sich auch die steuerliche situation ein bisschen, weil in diesem Fall die minderjährigen sind, dann haftet für die Steuer, die auf Einkommen und Wachstum, das ist auch etwas, das Sie brauchen, zu berücksichtigen. Wie ich bereits erwähnt, wenn ein Elternteil spendet der Hauptstadt – die Steuer erhoben wird, in der übergeordneten hand, aber, wenn Großeltern oder Tanten oder Onkel spendet Geld an einen minderjährigen dann die minderjährigen haften die Steuer zu zahlen. Das macht es ein bisschen schwieriger, so müssen Sie nur, die Rechnung zu tragen.

Sehr interessant. Magnus Heystek Jr vielen Dank für das Gespräch heute. Es war eine spannende Diskussion.

Danke ebenso, ich danke Ihnen sehr.

Alles richtig, und dieser spezielle podcast gebracht wurde, um Sie durch Brenthurst Reichtum.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *