Warum Gold – Physical Gold Fund

Warum Gold Dieser Abschnitt besteht weitgehend aus material recherchiert und veröffentlicht von der World Gold Council, der weltweit führenden Autorität auf dem gold-Marktforschungs-und analytics. Was sind private
wie Sie investieren in physisches gold

Dieser Abschnitt besteht weitgehend aus material recherchiert und veröffentlicht von der World Gold Council, der weltweit führenden Autorität auf dem gold-Marktforschungs-und analytics.

Was sind private Investoren gesucht?

Mit einem angemessenen Grad an Sicherheit. Gold kann bieten dies als einen bescheidenen Teil einer ausgewogenen investment-portfolio sowohl hinsichtlich der Schaffung von Wohlstand und Konservierung. Als konkrete, wirkliche asset ist gold leichter zu verstehen und Vertrauen als die mehr komplexen, esoterischen Finanzinstrumenten, nirgendwo mehr als im Osten, wo die Nachfrage nach physischem gold überholt den Westen.

In Japan, als Abenomics umgesetzt wurde das ganze Jahr 2013, Pensionskassen vermehrt zu gold, ein trend, der sieht sich wahrscheinlich fortsetzen.

In einer Welt, die von komplizierten und unvorhersehbaren Veränderungen, die Renten und Ersparnisse brauchen, um zu bauen auf Vermögenswerte, die das Risiko reduzieren und zu stabilisieren gibt. Gold kann helfen, liefern diese wertvollen Schutz auf lange Sicht.

Einzelhandel Käufer umarmen, gold-investment-Eigenschaften. Insgesamt sind Investitionen in physische Goldbarren und-Münzen in den ersten drei Quartalen des Jahres 2013 stieg um 36 Prozent im Vergleich zu den ersten drei Quartalen des Jahres 2012. Auch so, gold hat immer noch nur weniger als ein Prozent der Anleger asset allocations.

Investoren aller Ebenen der Erfahrung, die angezogen werden, um gold als eine solide, greifbare und langfristige wertanlage, die historisch verschoben hat, die unabhängig von anderen Vermögenswerten.* Unsere Analyse zeigt, dass gold kann verwendet werden, in die portfolios der Schutz der globalen Kaufkraft, Verringerung der portfolio-Volatilität und Verluste minimieren, die während Zeiten der Markt-Schock. Es kann als high-quality liquid asset benutzt werden, wenn Sie den Verkauf anderer Vermögenswerte Verluste verursachen würde. Die nationalen Zentralbanken, die Hüter der weltweit größten Langzeit-investment-portfolios, nutzen von gold zu mindern, portfolio-Risiko auf diese Weise, und wurden Nettokäufer von gold seit 2010.

Gold hat sich auch leichter zugänglich, aufgrund der Entwicklung einer Reihe von Produkten, die Anleger und Berater können Ihre eigenen und die Ihrer Kunden-portfolios. Die Vielfalt von gold-backed-und gold-Produkte bedeutet, dass gold kann verwendet werden, um zu verbessern, eine größere Vielfalt von individuellen investment-Strategien und Risiko Toleranzen.

Auch die Investoren nutzen gold mangelnden Korrelation mit anderen Vermögenswerten zu diversifizieren Ihre portfolios und der Absicherung gegen Währungsrisiken.

Personen: für die Zukunft Sparen

Für kleine Ersparnisse oder eine erhebliche langfristige Investition, Kauf gold oder gold-backed financial products schützt Reichtum und erhöhen die Risiko-adjustierte Renditen. Mit einer kleinen Menge an gold in einem ausgewogenen Anlage-portfolio können möglicherweise reduziert das Gesamtrisiko, einen Beitrag zum Schutz gegen Schocks.

Es ist zwar beruhigend, zu einem Vermögenswert von bleibendem Wert, die Anleger kaufen gold für viele andere solide finanzielle Gründe.

Gold schützt den Wert des Geldes

Gold ist ein materieller Vermögenswert, die nicht gedruckt werden können. Als solche, es schützt vor inflation und währungsabwertungen. Zum Beispiel, im Jahr 1971, eine Familie in den USA kaufen konnte, ein Haus mit US$25.000. Heute ist US$25.000 ist nicht genug für eine Hypothek Anzahlung. Durch Kontrast, 700 Unzen gold (das äquivalent von US$25.000 in den 1970er Jahren) kaufen können eine 1 million US-Dollar Eigentum heute. Ein wachsender Körper der Forschung hat gezeigt, dass ein Teil der Ersparnisse in gold zu verbessern, die Kaufkraft langfristig, zumal der Reale Wert von den meisten wichtigen Währungen ab.

Gold führt unter Druck

In turbulenten Zeiten ist gold unverwüstlich. Die Menge des verfügbaren Goldes ist begrenzt und kann nicht erweitert werden, wie es der Fall für die fiat-Währungen durch die expansive Geldpolitik – vor allem in Zeiten der Finanz-und Wirtschaftskrise. Zusätzlich, im Gegensatz zu einer Aktie, wo das zugrunde liegende Unternehmen können aus dem Geschäft gehen, oder ein Band, in dem der Emittent kann standardmäßig auf eine coupon-oder Rückzahlung, hat gold kein Ausfallrisiko.

Der langfristige Ausblick für gold ist stark

Die Nachfrage nach gold weiterhin schneller als das Angebot steigen. Schmuck-und Technologie-Anwendungen machen mehr als 50 Prozent der Nachfrage, und die meisten gold gekauft wird, in der weltweit am schnellsten wachsenden emerging markets. China und Indien entfallen mehr als die Hälfte aller gold-Käufe jährlich. Neu abgebauten gold kann nur zu erfüllen, etwa zwei Drittel der derzeitigen globalen Nachfrage. Darüber hinaus Zentralbanken sind nicht mehr die Netto-Verkäufer von gold, so dass der rest der Nachfrage ist derzeit erfüllt mit recyceltem gold. Mit der demographischen und wirtschaftlichen Entwicklung die Vorhersage des steigenden Wohlstands und erweitert Populationen in den beiden weltweit größten gold-Märkte, die gold-Nachfrage hat das Potenzial, weiter zu steigen.

Es ist leichter, gold zu kaufen, als die meisten Leute denken

Es ist ein verbreiteter Irrtum, dass die Investition in gold ist kompliziert. Heute gibt es viele Möglichkeiten, in gold zu investieren. Durch das Aufkommen der exchange traded funds (ETFs wie GLDⓇ , die Investition in gold ist so einfach wie die Investition in eine Aktie oder Aktien. Die PGF-team überprüft die verschiedenen gold-ETF ‘ s und Fonds zur Verfügung, und entwickelte PGF mit deutliche Vorteile gegenüber den bisherigen Fahrzeugen. Andere Möglichkeiten, um in gold zu investieren, beinhalten den Kauf Physischer Barren oder Münzen. Einige Investoren auch eine Exposition zum gold-Preis durch index-Tracker-oder gold-Industrie-Aktien und Anteile. Die alternativen weiter auszubauen. Weiter, der Markt ist sehr Liquide, was bedeutet, dass es leicht ist, zu kaufen und verkaufen gold, auf Nachfrage, auch durch online-Plattformen und in einigen der größten Banken der Welt, 24 Stunden am Tag.

Institutionen: Die Asset-Allocation-Strategien

Gold erlebt hat signifikante Kurssteigerungen in den letzten zehn Jahren, und die Anleger profitieren von steigenden Preisen. Aber gold die am meisten überzeugenden Vorteile aus Ihrer mangelnden Korrelation mit anderen asset-Klassen, wodurch es zu einem wertvollen Werkzeug für portfolio-Diversifikation und Risiko management bei einem asset-allocation-Strategie.
Portfolio-Diversifikation

Gold die Quellen der Nachfrage, geographisch vielfältig und reichen über eine Anzahl von nicht verwandten Branchen, von Schmuck und Technik an die Finanzmärkte. Dies ist oft nachhaltige trotz der sich ändernden Marktbedingungen, wie die stärkere Investitionsnachfrage Salden fallen die Ausgaben der Verbraucher in Zeiten der Rezession.

Diese Vielfalt der Nachfrage bedeutet, dass gold in der Regel nicht korreliert mit vielen der Vermögenswerte eine typische investment-portfolio. Dies macht es zu einem wertvollen Werkzeug für portfolio-Diversifikation, die in der Regel erträgt sowohl in stabilen und instabilen finanziellen Zeiten.

Warum investieren Sie in gold? Gold ‘ s Rolle in der langfristigen Strategien
Währungs-hedge

Die Belastungen für das Finanzsystem seit der Kreditkrise 2008 untergraben das Vertrauen in die weltweit wichtigsten Währungen. Eine Veränderung in der balance der Weltwirtschaft hat dazu geführt, eine weit verbreitete überzeugung, dass der chinesische renminbi eine größere Rolle in der globalen monetären system. Der World Gold Council veröffentlicht hat, die Forschung in der Funktion, die gold spielen wird, während der übergang zu einer multi-Währungs-system.

Gold, renminbi und das multi-currency reserve system – Zusammenfassung

Gold, renminbi und das multi-currency reserve system

Gold ist in der Regel starke inverse Korrelation zwischen dem US-dollar und vielen anderen entwickelt-markets-Währungen machen es eine wertvolle Absicherung gegen kurz – und langfristigen Schwankungen im Wert der Währungen. Da es in der Regel hält auch seinen Wert gegenüber den wichtigsten Währungen, gold ist auch effektiv verwendet werden, als Inflationsschutz.

Gold und US-Zinsen: ein reality-check

Risiko-management

Investoren profitieren von gold ‘ s Rolle als diversifier. Gold kann verwendet werden, zur Verringerung der portfolio-Volatilität, die Verluste minimieren, die während Zeiten der Markt-Schock, und dienen auch als high-quality liquid asset beim Verkauf von anderen Vermögenswerten entstehen große Kosten oder Verluste.

Gold hat einen sehr geringen Korrelation zu den meisten Vermögenswerten auf lange Sicht, gold zu machen den Beitrag zu portfolio-Volatilität gering. In der Tat, in den meisten Fällen gold hilft bei der Reduktion der Volatilität deutlich. Die 24-Stunden-Natur des Handels und die Bandbreite der Investitionen Kanäle für gold bedeuten, dass Ihre Märkte Tiefe und Liquide. Gold ist praktisch unzerstörbar, was bedeutet, dass fast das gesamte gold, das jemals abgebaut heute noch existiert. Viel davon ist in handelbare form, was bedeutet, dass plötzliche Nachfrageüberhang in der Regel befriedigt werden kann relativ leicht. Im Gegensatz Schuldtitel, Investitionen in gold sind nicht abhängig von einem zugrunde liegenden Unternehmens-oder Staatsanleihen, die können standardmäßig.

Gold in der globalen Finanz-Architektur

In einer unsicheren Welt, wo viele Regierungen bleiben hoch verschuldet und geo-politischen Spannungen weiter steigen, die Notenbanken halten gold als eine form der portfolio-Versicherung. Gold spielt auch eine wichtige Rolle in der zentralen bank Strategien zur Diversifizierung, die angesichts der fehlenden Korrelation zu anderen Währungsreserven. In der Tat, Zentralbanken zuzuschreiben so viel Wert auf gold, dass Sie Netto-Käufer für 15 aufeinanderfolgenden Quartalen.

Im Jahr 2014 wird eine neue Central Bank Gold Agreement (CBGA) unterzeichnet wurde, fest der Betonung auf das gold ‘ s Rolle als eines der zentralen finanziellen Vermögenswert in der globalen monetären Reserven und sorgten für ein klares signal, dass die gold-Verkäufe sind im wesentlichen abgeschlossen.

Ziel der Vereinbarung ist die vierte Ihrer Art und besagt, dass die Unterzeichner werden weiterhin zu koordinieren, gold-Transaktionen in den nächsten fünf Jahren, um zu vermeiden, marktstörungen und bewahren Markt Klarheit und Transparenz; auch gute Nachrichten für die vielen Länder, in denen gold-Produktion ist für einen erheblichen Anteil Ihres BIP.

Seit der Finanzkrise (seit 2007 “de-risking” das system wurde eine wichtige Priorität für die G20 und Globale Regulatoren. Es wurde ein globales Engagement zur Verbesserung der Transparenz in den Finanzmärkten und erhöhen das Niveau der hohen Qualität der zur Verfügung stehenden Sicherheiten, um besser mit Risiken zwischen Finanz-Institutionen, intermediären und professionellen Investoren. In den letzten Jahren sind eine Reihe neuer Gesetze und Verträge zu diesem Zweck.

Für die globalen Banken-system, die Liquidität bleibt ein wichtiges Anliegen. Banken, Finanzinstitute und investmenthäuser können Sie jetzt direkt profitieren von der gold Wert wie eine hohe Qualität der Flüssigkeit und der Stabilisierung asset. Die European Market Infrastructure Regulation (EMIR), wodurch die clearing-Häuser verwenden Sie gold als Wertpapier-Handel Sicherheiten in Kraft getreten im Jahr 2012.

Banking auf gold – neue trends in der reserve-asset-management

Die Präsidenten der nationalen Zentralbanken, einen schweren Haufen im großen und ganzen, sind auch nur Menschen. Sie suchen Sicherheit. Gold kann erfüllen, eine monetäre Funktion und fungiert als Beschützer der Wert der Währungsreserven als ganzes.

Zentralbanken erhöhen Ihre Bestände an gold als Anteil der reserve assets. Als eine neue Finanz-Architektur taucht in die Welt nach der Krise, ist es klar gold erworben hat, eine neue Aktualität.

Seit 2009, als Sie zum ersten Netto-Käufer von gold -, zentral-Banken gekauft haben, stark. 2012 sahen Ebenen der Kauf nicht gesehen, seit fünf Jahrzehnten. In der Tat, bis Ende 2013 die Zentralbanken worden Netto-Käufer von gold für 12 aufeinander folgende Quartale. Zentralbanken, unsicher über quantitative easing tapering und sorgen um die US-Schuldenobergrenze weiterhin um eine Diversifizierung Weg vom US-dollar und Staatsanleihen und gold erkennen die Qualitäten als Währungsreserve.

Unsicherheiten sind immer vorhanden für Zentralbanker. In den Schwellenländern beispielsweise gold wird weiterhin ein wichtiges Instrument, um Risiken zu verwalten. Allein im vergangenen Jahr haben die Zentralbanken gekauft 409 Tonnen gold, welche die Bedeutung reserve-Manager Ort auf gold.

Über asset

Wenn die Zeiten unsicher sind gold Kapitalerhalt Qualitäten herausragen. Gold ist die geringe Korrelation zu entwickelt-Markt Bewegungen und riskanten Anlagen machen es eine Stiftung “Vorteil”, unabhängig von der vorherrschenden Zyklen.

Es ist erwiesen, um portfolio-Risiko reduzieren, in einer Vielzahl von Märkten und Bedingungen. Gemessen in den fünf Jahren die jüngste Finanzkrise, eine Studie der finanziellen Rendite auch während der stress-Perioden, einschließlich der Lehman-Brothers-Zusammenbruch, der europäischen Schuldenkrise und die Rettung Griechenlands, zeigt gold, um die besten Performance asset-gegen einen Korb von anderen high-quality liquid assets wie Staatsanleihen und cash.

Die Anhebung der Zuweisungen um gold im Licht der unsicheren Aussichten für die Währungen ist eine strategisch durchdachte option. Wie Zentralbanken und anspruchsvollen Investoren eine optimale Diversifikation Ihres portfolios, die gold ‘ s Fähigkeit, zu schützen und aufzuwerten, Wohlstand sorgt dafür, dass Sie bleibt ein dauerhafter Teil Ihrer Anlagestrategien.

Chinesische Sicht auf Gold

Gold ist gleichbedeutend mit Geld in der chinesischen Kultur – in der Tat das symbol 金 ist das gleiche für gold und Geld – und hat eine bevorzugte form von Einsparungen für Generationen, so ist es nicht verwunderlich, dass es geworden ist ein zunehmend wichtiger Teil des Finanzsystems. Gold gilt als eine stabile, erreichbare und flüssige Investition. Eine, die besonders attraktiv angesichts einer fehlenden alternative Einsparungen.

Gold eine Rolle spielen kann in einem portfolio, um Risiken zu vermindern

Großschäden über ein portfolio kann auftreten, wie wir gesehen haben im Jahr 2008, wenn alle Vermögenswerte sind abhängig von bestimmten Systemen, wie Börsen oder Banken-Systeme, damit Sie funktionsfähig bleibt und Flüssigkeit. Die jüngsten Ereignisse haben gezeigt, dass auch portfolios, die breit auf Finanzprodukte kann grosse Verluste erleiden, wenn systemische Probleme auftreten, wenn die entsprechenden Schritte nicht getroffen werden, schützen das gesamte portfolio von Vermögenswerten.

Risikominimierung Bereichen

Währungs-Risiko (Inflation, Deflation, Hyperinflation, Zusammenbruch)

Bond-Markt-Risiko

Aktien Märkte Zusammenbrechen

Aktuelle Umgebung:

Stabilisierung der Märkte, verursacht durch mangelnde Institutionen und westliche nation Schulden, erforderte beispiellose Quantitative Lockerung durch die Zentralbanken weltweit. Dies führte zu einer höheren Volatilität und einer fast Süchtigen, wie das Vertrauen auf weitere stimulation durch die Märkte.

Die Volatilität der globalen Finanz-system hat dazu Zentralbanken auf Rückseite einer zwei-Jahrzehnt-Politik der Reduzierung der Größe der Währungsreserven in gold gehalten. Die Zentralbanken haben jetzt umgestellt von einer zwei-Jahrzehnt-trend im Verkauf von gold als Währungsreserven und werden zu Netto-Käufern.

Gold wird im Allgemeinen angesehen als ein “Strategisches Währungs-Asset”, sowie als eine legitime foreign exchange asset portfolio durch die Zentralbanken, und die einen sicheren Hafen gegen die Quantitative Lockerung durch die globalen Finanzmärkte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *