Warum Investieren in Sri Lanka, Sri Lanka Tourism Development Authority

Der Sri Lanka Tourism Development Authority (SLTDA) gegründet, als Dachverband für Sri Lanka-Tourismus, die gemäß Abschnitt 2 von der Tourism Act (No. 38 2005).SLTDA fungiert als National Tourism Organisation (NTO) für Sri Lanka,Asien Führenden Tourismus-Destination,Business-Tourismus,Schaltung/ Estate Bungalows,Klimawandel/Code of Ethics,Colombo Freeport,Colombo-Port,Colombo Stock Exchange,der Bekämpfung der Kommerziellen Sexuellen Ausbeutung von Tourismus/EU-Kommissar für Sri Lanka Convention Bureau,Sri Lanka Institute of Tourism and Hotel Management,Sri Lanka Investitionsmöglichkeiten,Sri Lanka Tourismus/Sri Lanka Tourism Development Authority,Sri Lanka Internationale Anleger Ansprechen/Tourism Administration,Zyklischen Strömungen der inbound-Tourismus,Inlands-Tourismus-Programm,Eco-Tourismus-Projekt/Linie-Tourismus Destination In Asien,Institut für Tourismus,Internationales Tourismus/Presidential Awards Zeremonie für Reise und Tourismus,der Saisonalen fließt der inbound-Tourismus/ Sri Lanka-Tourismus-Gesetz,Sri Lanka,Sri Lanka,Sri Lanka Tourism Sri Lanka Urlaub,Sri Lanka Reisen,Sri Lanka Reisen,Sri Lanka Tourismus Registrierte Hotels,Sri Lanka Tourismus Eingetragenen Unterkünfte,Tourismus-Ausschüsse,Tourismus-Karriere Des Sri Lanka Institute of Tourism and Hotel Management,Der Sri Lanka Tourism Development Authority/Sri Lanka Tourism Promotion Bureau/Tourismus Advisory Committee,Tourism Development Fund,Fremdenverkehr Entwicklung von Leitlinien/Tourismus,Tourismus jobs,Tourismus-Marketing,Tourismus, Geschäfte,Sehenswürdigkeiten/Touristischen Destination,Touristische Unternehmen,Touristische Reisekarte,Hotels für Touristen,Touristen-Polizei-Division,Touristen-Service,Touristen-Spezifische/Sri Lanka-Currys,Sri Lanka Botschaften in Anderen Ländern,Sri Lanka Regierung Sri Lankas Kultur/Sri Lanka-Tourismus-Sektor,Rolle der Medien,die Botschaften in Sri Lanka,Weniger Bekannte Sehenswürdigkeiten In Sri Lanka/ Sri Lanka Tourist Board,Sri Lanka Tourist Board,Tourist Board Sri Lanka Tourist Board Sri Lanka,Apex-Körper für Sri Lanka Tourism Sri Lanka Tourism department, Sri Lanka Tourism department/Sri Lanka Tourism organisation,Sri Lanka Tourism organisation,Sri Lanka-Tourismus Top-level-Körper,Sri Lanka Tourism Top-level-Körper/sri lanka Sehenswürdigkeiten,sri Lanka, tourist Attraktionen,Sehenswürdigkeiten, Sri Lanka,kleinere, weniger bekannte Orte in sri lanka,weniger wissen, sri Lanka Sehenswürdigkeiten UNWTO Sri Lanka Vertreter,PATA Sri Lanka Vertreter/Ceylon Tourist Board,Tourist Board of Ceylon,Department of Tourism Sri Lanka,Kleines Wunder,Ein land, das wie kein anderes die Strategische Lage,der Starken Natur,Oberfläche, Wasser-Entsorgung,Corporate Social Responsibility,Krisen-situation, Fonds,Küche,Kulturelle Veranstaltungen,Abenteuer, Angebot,Agro-Tourismus,Anuradhapura/Kunst, Architektur und Handwerk,Kultur,Zölle/Tänze und Drama,Dayata Kirula,Dedduwa See Resort/Deluxe Resort,die Entwicklung von Vertrauen der Anleger,Entwicklung und Wachstum/Entwicklung plan,Direkte Steuern,Direktor, Planung und Entwicklung/dividendensteuer,die Inländischen Ferienorte/die Inländischen Reisenden,Dutch Bay Resort in Kalpitiya Ostküste Entwicklung,Wirtschaftliche Service-Gebühr (ESC),Erziehen die Kinder/Bildung und Qualifikation,Umwelt-Folgenabschätzung/Messen,Festivals,Fünf-Sterne-Hotel,Ausländische Investitionen,Vorschriften,Geografie,Giritale,Gast-Häuser,Heritage Homes/Geschichte,Gastgewerbe,Hotel Classification Committee,Human resources,Einwanderung Levy/Einkommen-Steuer,die Erhöhung der ersparnis,Die indirekten Steuern,Zinsen und Dividenden-Erträge/Internationale Verträge und Vereinbarungen,Kandyan Kulturzentrum/Kataragama,Sri Lanka Tourismus-Gesetz/Loggal Oya und Rathkinda den Erwerb von Grundstücken,Luxus-Resort,Mahinda Chintana/Media-relations -, Meditations-Zentren,MÄUSE,Mobile services/Gemeinderat,Naturkatastrophe, Nicht-Bürger, Mitarbeiter,Nuwara Eliya,Optimierung von Ressourcen,Bandaranaike International Airport,Bandarawela/Beaches,Bed and Breakfast Einheiten,Bentota Re-development-Programm /BIMSTC,Board of Investment (BOI)/Boutique-Hotels,Boutique-Villen,Buddhismus/Budget-Tour-Pakete Pasikudah,PATA,Perle des indischen Ozeans,Pilger Ruht,Pradeshiya Sabha,Forschung und Statistiken,Restaurants,Resthouses,SAARC,Safeguard Sri Lanker,Sicherheit,SASEC,Schule, Reisen, Vereine,Abwasser-System,Shilpa/Seidenstraße,Sinhala und Tamil New Year ” – Festival Ort-Berichterstattung Dichte,SLTDA/Small Luxury Hotel,Kleine Wunder,Sozialen und kulturellen Vorteile,Social Impact Assessment,Taprobane,Steuersätze,Steuerliche Regelungen,Steuern,TDL Sammlung,Telekommunikation, Einzigartige Produkte,Verwandelt Sri Lanka/Travel Agencies,Travel Information Centres -, Umsatz-Steuer – / Einzigartiges Reiseziel,UNWTO,Warme und freundliche Menschen,Wassersport
der sri lanka tourism development authority (sltda) gegründet, als Dachverband für sri lanka-Tourismus, die gemäß Abschnitt 2 von der tourism act (Nr. 38 von 2005). sltda fungiert als national tourism Organisation (nto) für sri lanka,Asien führenden Tourismus-destination,business-Tourismus,Schaltung/ estate bungalows,Klimawandel/code of ethics,colombo freeport,colombo-port,colombo stock exchange,der Bekämpfung der kommerziellen sexuellen Ausbeutung von Tourismus/EU-Kommissar für sri lanka convention bureau,sri lanka institute of tourism and hotel management,sri lanka Investitionsmöglichkeiten,sri lanka Tourismus/sri lanka tourism development authority,sri lanka internationale Anleger ansprechen/tourism administration,zyklischen Strömungen der inbound-Tourismus,Inlands-Tourismus-Programm,eco-Tourismus-Projekt/Linie-Tourismus destination in Asien,Institut für Tourismus,internationales Tourismus/presidential awards Zeremonie für Reise und Tourismus,der saisonalen fließt der inbound-Tourismus/ sri lanka-Tourismus-Gesetz,sri lanka,sri Lanka,sri lanka tourism sri lanka Urlaub,sri lanka Reisen,sri Lanka Reisen,sri lanka Tourismus registrierte hotels,sri lanka Tourismus eingetragenen Unterkünfte,Tourismus-Ausschüsse,Tourismus-Karriere des sri lanka institute of tourism and hotel management,der sri lanka tourism development authority/sri lanka tourism promotion bureau/Tourismus advisory committee,tourism development fund,Fremdenverkehr Entwicklung von Leitlinien/Tourismus,Tourismus jobs,Tourismus-marketing,Tourismus, Geschäfte,Sehenswürdigkeiten/touristischen destination,touristische Unternehmen,touristische Reisekarte,hotels für Touristen,Touristen-Polizei-division,Touristen-service,Touristen-spezifische/sri Lanka-Currys,sri Lanka Botschaften in anderen Ländern,sri Lanka Regierung sri Lankas Kultur/sri lanka-Tourismus-Sektor,Rolle der Medien,die Botschaften in sri lanka,weniger bekannte Sehenswürdigkeiten in sri lanka/ sri lanka tourist board,sri Lanka tourist board,tourist board sri lanka tourist board sri Lanka,apex-Körper für sri lanka tourism sri lanka tourism department, sri Lanka tourism department/sri lanka tourism organisation,sri Lanka tourism organisation,sri lanka-Tourismus top-level-Körper,sri Lanka tourism top-level-Körper/sri lanka Sehenswürdigkeiten,sri Lanka, tourist Attraktionen,Sehenswürdigkeiten, sri lanka,kleinere, weniger bekannte Orte in sri lanka,weniger wissen, sri Lanka Sehenswürdigkeiten unwto sri lanka Vertreter,pata sri lanka Vertreter/ceylon tourist board,tourist board of ceylon,department of tourism sri lanka,kleines Wunder,ein land, das wie kein anderes die strategische Lage,der starken Natur,Oberfläche, Wasser-Entsorgung,corporate social responsibility,Krisen-situation, Fonds,Küche,kulturelle Veranstaltungen,Abenteuer, Angebot,agro-Tourismus,anuradhapura/Kunst, Architektur und Handwerk,Kultur,Zölle/Tänze und drama,dayata kirula,dedduwa See resort/deluxe resort,die Entwicklung von Vertrauen der Anleger,Entwicklung und Wachstum/Entwicklung plan,direkte Steuern,Direktor, Planung und Entwicklung/dividendensteuer,die inländischen Ferienorte/die inländischen Reisenden,dutch bay resort in kalpitiya Ostküste Entwicklung,wirtschaftliche service-Gebühr (esc),erziehen die Kinder/Bildung und Qualifikation,Umwelt-Folgenabschätzung/Messen,festivals,fünf-Sterne-hotel,ausländische Investitionen,Vorschriften,Geografie,giritale,Gast-Häuser,heritage homes/Geschichte,Gastgewerbe,hotel classification committee,human resources,Einwanderung levy/Einkommen-Steuer,die Erhöhung der ersparnis,die indirekten Steuern,Zinsen und Dividenden-Erträge/internationale Verträge und Vereinbarungen,kandyan Kulturzentrum/kataragama,sri lanka Tourismus-Gesetz/loggal oya und rathkinda den Erwerb von Grundstücken,Luxus-resort,mahinda chintana/media-relations -, Meditations-Zentren,Mäuse,mobile services/Gemeinderat,Naturkatastrophe, nicht-Bürger, Mitarbeiter,nuwara eliya,Optimierung von Ressourcen,bandaranaike international airport,bandarawela/beaches,bed and breakfast Einheiten,bentota re-development-Programm /bimstc,board of investment (boi)/boutique-hotels,boutique-Villen,Buddhismus/budget-tour-Pakete pasikudah,pata,Perle des indischen Ozeans,Pilger ruht,pradeshiya sabha,Forschung und Statistiken,restaurants,resthouses,saarc,safeguard sri Lanker,Sicherheit,sasec,Schule, Reisen, Vereine,Abwasser-system,shilpa/Seidenstraße,sinhala und tamil new year ” – festival Ort-Berichterstattung Dichte,sltda/small luxury hotel,kleine Wunder,sozialen und kulturellen Vorteile,social impact assessment,taprobane,Steuersätze,steuerliche Regelungen,Steuern,tdl Sammlung,Telekommunikation, einzigartige Produkte,verwandelt sri lanka/travel agencies,travel information centres -, Umsatz-Steuer – / einzigartiges Reiseziel,unwto,warme und freundliche Menschen,Wassersport

Regionaler Umschlagplatz

Sri Lanka liegt strategisch günstig an der Kreuzung von Ost und west Seewege und dient als Einstiegspunkt in Südostasien.

Colombo-Port

Nach dem Lloyds Register des Colombo Port-Reihen wie No. 01 Hafen von Süd-Asien und der 26. der Welt. Features sind;

  • Durchsatz gewachsen ist, bei einer zusammengesetzten jährlichen rate von 20,3% in den letzten sieben Jahren.
  • Umladen von Fracht-accounts für 72% des Durchsatzes.
  • 23 große Reedereien und 7 feeder-Dienste bedienen von Colombo.
  • Die Colombo-Port ist computergestützt und in Verbindung mit allen wichtigen Fracht-Stationen.

Die Colombo-Port bietet:

  • Eine ideale geografische Lage mit minimaler Abweichung von Reedereien.
  • Voll ausgestattete Liegeplätze für spät-container-Schiffe.
  • Ausgezeichnete feeder-Netzwerk.
  • Schnelle und rund um die Uhr service.
  • EDI-Ausstattung mit zwei modernen container-terminals von state-of-the-art-Technologie und Steuerungstechnik.
  • Die günstigsten Preise in der region.
  • Multi country consolidation und entrepot cargo.
  • Flexibilität, um Kundenbedürfnisse zu erfüllen.

    Arbeit ist auch im Gange zu entwickeln und aktualisieren Sie den Hafen von Galle im Süden und der Hafen von Trincomalee an der Nordostküste Sri Lankas.

    Bandaranaike International Airport (BIA)

    Globale Logistik-Drehscheibe

    Sri Lanka entwickelt werden, die als eine der großen Globalen Logistik-Hub in der südasiatischen region für Handel, Investitionen, Kommunikation-und Finanzdienstleistungen. Bekannt als Colombo Freeport, wird es ermöglichen die integrierte Luft -, See-und road services verknüpft mit Zustand des Kunst-Verteilung parks.
    Key Features von Colombo Freeport

    • Verteilung parks an Luft-und Seehäfen
    • Die Qualität der physischen Infrastruktur-Einrichtungen
    • Warehousing & Verwaltung Einrichtungen
    • Höchste IT – /Telekommunikations-Anlagen
    • Öffentliche/private Beteiligung
    • One-stop-service-Center
    • Private sector management
    • Attraktive Anreize für Betreiber und Nutzer

    Die wichtigsten Aktivitäten von Colombo Freeport

    • Multi-country consolidation
    • Regionale Verteilung
    • Umschlag
    • Entrepot Handel
    • Import/export und Mehrwert

    Sri Lanka, eine Offene Wirtschaft

    Heute ist Sri Lanka rangiert als die am meisten liberalisierten Wirtschaft in Südasien. Investoren sind mit präferenziellen Steuersätze, verfassungsrechtlichen Garantien für Investitionen Vereinbarungen, Ausnahmen von der exchange-Kontrolle und 100% ige RÜCKFÜHRUNG von gewinnen.
    Insgesamt in ausländischem Besitz ist willkommen, in fast allen Bereichen der Wirtschaft, mit nur ein paar Bereiche begrenzt oder eingeschränkt auf Ausländer.
    Wirtschaftliche Freiheit
    Die 2004 Index of Economic Freedom veröffentlicht von der Heritage Foundation rangiert Sri Lanka 76 von 155 entwickelt und Entwicklungsländer, im Hinblick auf seine “wirtschaftliche Freiheit” und die Qualität des gesamten politischen Umfeld.
    Index of Economic Freedom Ranking – Süd & Süd-Ost Asien -2004 (Ausgewählte Länder)
    Land-Weltrangliste

    Quelle: 2004 Index of Economic Freedom
    Der Index erscheint seit 1995, umfasst ein breites Spektrum von institutionellen Faktoren bestimmen das Ausmaß der wirtschaftlichen Freiheit in einem Land.
    Die ökonomischen Variablen misst den Grad der wirtschaftlichen Freiheit sind unterteilt in 10 Kategorien :-

    • Handelspolitik,
    • Fiskalische Belastung der Regierung,
    • Staatliche Eingriffe in die Wirtschaft,
    • Geldpolitik,
    • Kapitalströme und Auslandsinvestitionen,
    • Banking & finance
    • Löhne und Preise
    • Eigentum,
    • Verordnung, und
    • Informelle Markt

    Business-Umfeld

    In der EIU – country-Prognose, Sri Lanka Gesamtnote im business environment Ranking verbessert von 4,99 für den historischen Zeitraum (1997-2001) 6.03 für den Prognose-Zeitraum (2002-2006). Das Land ist global ranking verbessert, vom 49. bis 45. und seiner regional-ranking bewegt sich von 14 auf 13 im Vergleich zum historischen Zeitraum.
    Die höhere rankings sind ein Indiz mehr attraktiven Investitionsklimas im Land, mit Sri Lanka Partitur in den meisten Kategorien zur Bewertung der business-Umgebung erheblich verbessern. Zum Beispiel, Sri Lanka ist auf Rang hoch für seinen Liberalen Umgang mit ausländischen Investitionen, mit seinen globalen und regionalen rankings bewegen sich von 36 auf 27 (aus 60 Ländern) und 8. (4. (von 16 Ländern) beziehungsweise. Von einer regionalen Perspektive, die Landes Haupt Vorteile Zentrum auf dem offenen ausländischen investment-regime, seine Zusage an private Unternehmen & Wettbewerb & seine liberalisierten Handelsumfeld (wo es Platz 5).
    Die Sri Lanka-länderinfo bietet zusätzliche Informationen über die Wirtschaft des Landes.

    Strategischer Zugang zu den indischen Märkten

    Die Indo Lanka Free Trade Agreement zeigt deutlich den politischen goodwill und Engagement zwischen Indien und Sri Lanka. Das Abkommen schafft mehrere Investitions-Möglichkeiten für die lokalen und multinationalen Firmen, die Ihren Sitz in Sri Lanka suchen, geben Sie den indischen Markt. Die zugrunde liegende Prämisse des Abkommens ist die Schaffung einer Freihandelszone durch die vollständige oder schrittweise Abschaffung der Zölle, die auftreten, die über den vorgegebenen Phasen.

    Sehr Belesen und Kostengünstige Arbeitskräfte

    Die Sri-lankischen Arbeitskräfte Konten für 35% der Gesamtbevölkerung. Sri Lanka verfügt über hohe Bildung. Wir haben die höchste Alphabetisierungsrate in Süd-Asien (92%) und etwa 50% der Studierenden, die abgeschlossen haben Ihre höhere Ausbildung Ausbildung in technischen und kaufmännischen Disziplinen. Englisch ist weit verbreitet im Land und ist die wichtigste Sprache der Geschäftswelt. Darüber hinaus nach Angaben der World Bank Development Indicators 2000, von Sri Lanka hat die niedrigsten Arbeitskosten pro Arbeitnehmer im produzierenden Gewerbe.

    Attraktive und Transparente Gesetze

    Wenn Sie unterzeichnen eine Vereinbarung mit der BOI, die Besondere Anreize gewährt, um die förderfähigen Unternehmen, einschließlich Steuerbefreiungen oder steuerliche Vorzugsbehandlung, Befreiungen von Zoll-und Devisen-Kontrollen, die gültig bleiben für die gesamte Lebensdauer des Unternehmens.
    Verfassungsrechtliche Garantie für Investitionen
    Sri Lanka hat eine beneidenswerte Erfolgsbilanz der politischen Glaubwürdigkeit in der internationalen arena. Alle großen politischen Parteien verpflichtet sind, den freien Wettbewerb und die individuelle Freiheit.
    Die Regierung hat nie vorgeschlagen, noch angefordert Umschuldung seiner internationalen Verpflichtungen. Deutlich wird dieser Schutz erstreckt sich auch auf ausländische Investoren.
    Bilaterale Investitionsabkommen unterstützt durch eine verfassungsmäßige Garantie, bietet starken Schutz für ausländische Investitionen für Sri Lanka.
    Die Sicherheit von ausländischen Investitionen garantiert wird, die Annahme durch zwei Drittel Mehrheit des Parlaments die von der Verfassung garantierte Schutz von Investitionen Vereinbarungen. Gemäß Artikel 157 des die Verfassung des Landes, die Vereinbarung genießt die Kraft des Gesetzes und keine legislative, Exekutive oder administrative Maßnahmen ergriffen werden können, die gegen die Bestimmungen eines bilateralen Investitionsabkommens, anders als in den Interessen der nationalen Sicherheit.
    Bilaterale Investitionsabkommen sind für 10 Jahre gültig und verlängert sich automatisch, sofern nicht von einem der Vertragspartner gekündigt wird. Wenn der Vertrag gekündigt wird, bereits getätigte Investitionen sind geschützt für die nächsten 10 Jahre.
    Eine Klausel, in der Sri lankischen Verfassung gewährleistet die Unverletzlichkeit der Abkommen. Diese Abkommen bieten die folgenden:

    • Schutz gegen Verstaatlichung.
    • Prompte und adäquate Entschädigung, falls notwendig.
    • Kostenlose überweisung von Gewinn -, Kapital-und business-Gebühren.
    • Beilegung von Streitigkeiten, die unter das Internationale übereinkommen zur Beilegung von Investitionsstreitigkeiten (ICSID).
      Bilaterale Investitionsschutz-Abkommen bestehen zwischen Sri Lanka und in folgende Länder: Belgien/ Luxemburg, Kanada, China, Dänemark, ägypten, Finnland, Frankreich, Deutschland, Iran, Indien, Italien, Indonesien, Japan, Die Republik Korea, Luxemburg, Malaysia, Niederlande, Norwegen, österreich, Pakistan, Rumänien, Singapur, Schweden, Schweiz, Thailand, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten von Amerika.
      Sri Lanka ist ebenfalls Gründungsmitglied der Multilateralen Investitions-Garantie-Agentur (MIGA). Dies bietet zusätzliche Garantien gegen Enteignung und nicht-kommerzielle Risiken. Anleger können auch bei Meinungsverschiedenheiten Schiedsverfahren nach den Regeln der International Chamber of Commerce.
      Eigenschaft Versicherung erhalten, die in ausländischer Währung durch inländische oder ausländische Versicherer.

    Solide Infrastruktur

    Private und öffentliche Investitionen-Programme wurden implementiert, um die Verbesserung der Basisinfrastruktur des Landes Einrichtungen. Heute ist Sri Lanka die Infrastruktur zählt zu den besten in Süd-Asien. Die Regierung ist aktiv an der Förderung privater Investitionen in die Infrastruktur auf der basis von BOO (Build, Operate and Own) und BOT (Build, Operate and Transfer). Derzeit gibt es private Investitionsvorhaben im Strom, Anschlüsse, Wasser, Abwasserentsorgung, Verkehr (Autobahnen und Eisenbahn) und ES.
    Telekommunikation
    Entwicklung von Sri Lanka Telekommunikation wird auf der Grundlage privater Investitionen. Wesentliche Aspekte dieses Bereiches sind:

    • Operationen, die durch mehrere öffentliche und private Telefon-service-Provider, darunter drei grundlegende, vier zelluläre und sechs payphone services, so dass die Industrie eine der wettbewerbsfähigsten in Asien.
    • Die Anzahl der Festnetz-Telefonleitungen installiert, erhöhte sich um 84% zwischen 1997 und 1999 als Ergebnis der Eingabe von zwei wireless-loop-Operatoren der Leitung von Telia AB, Schweden, Trans Asia Telecom Ltd., Singapur, Trans Atlantic Telekommunikation in Großbritannien und die Privatisierung der Sri Lanka Telecom Ltd.
    • Globalen Telekom-Riesen wie NTT, Ericsson, Telstra, Hutchison Wampoa und Malaysia Telecom sind die anderen großen Betreiber in Sri Lanka Telekommunikations-Industrie.
    • Die Deregulierung hat dazu geführt, in das Land der größte jemals Privatisierung initiative, mit NTT in Japan den Kauf 35% der Sri Lanka Telecom für US$ 225 Millionen.
    • Die Verfügbarkeit von Satelliten-Bandbreite durch mehrere private Betreiber wie Electroks und Ceycom Globale Kommunikation.
  • Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *