Wie gold-ETFs können Sie Reich machen

Papier-gold ” sichert Ihre Investitionen von der Volatilität, und du von ärger, die kommen mit der physischen form. Die chance auf eine gute Rendite gibt, die extra Glanz. | Wie gold-ETFs können Sie Reich machen
wie investieren Sie in gold-etf in Indien

Ich ndians Konto für 23 Prozent der weltweiten jährlichen Nachfrage nach physischem gold. Und jetzt haben wir eine weitere Möglichkeit für Investitionen in das gelbe Metall.

Benchmark-Fonds startete Indiens erste gold Exchange Traded Fund (ETF) am 15 Februar, gefolgt von UTI Investmentfonds gold-Regelung am 1. März 2007. Andere, wie Kotak Mutual Fund und ICICI Prudential Investmentfonds haben auch Feste Pläne und werden voraussichtlich nachziehen.

Gold-ETFs wurden eine viel-erwarteten Entwicklung. Diese werden erwartet, um die Probleme der höheren Preise, Reinheit, Kosten für Versicherung und Lagerung, und Liquidität im Zusammenhang mit der Investition in physisches gold. Was bedeutet dies für einen Anleger? Sollte gold enthalten sein in seinem portfolio? Welchen Wert wird es fügen Sie zu seinem Betrieb und die Allgemeine Anlagestrategie? Dies sind Fragen, die bestimmen, ob Sie den gold-ETFs werden als großer Erfolg in Indien, so wie Sie schon in Ländern wie den USA, Großbritannien und der Schweiz.

Was sind gold-ETFs?

Gold-ETFs sind offene Investmentfonds-Systeme, investieren das gesammelte Geld von Investoren in standard-Goldbarren (0.995 Reinheit). Der investor-die holding bezeichnet wird, in Einheiten, die an einer Börse notiert sind.

Diese sind passiv verwaltete Fonds und bieten Renditen, die würde genau nachverfolgen, die Renditen von physischen gold auf dem spot-Markt.

Ein investor kaufen und einlösen, die Einheiten werden entweder direkt aus dem Fonds unter bestimmten Bedingungen, oder von der Börse.

Zum Beispiel, in Benchmark-Fonds Schema werden die Einheiten zugeteilt werden, in der Weise, dass der Wert der einzelnen Einheit entspricht einem Gramm gold. Dies bedeutet, dass wenn ein investor investiert Rs 10,000, wenn der Preis von 10 gm gold Rs 9,650, er wird zugeteilt, 10.20-Einheiten (Rs 10.000 bis 1,5 Prozent-Eintrag load / 965). Jede Einheit wird zunächst darstellen, ein Gramm gold, obwohl dieser sich allmählich, als gold verkauft wird, zu erfüllen, Fonds Aufwendungen.

Benchmark-Fonds können die Investoren kaufen und einlösen, die Anlagen nach den neuen Fonds bieten, entweder direkt aus dem Fonds (unter gewissen Vorgaben), oder von der Börse.

UTI Investmentfonds Schema kann der Anleger Rücknahme von Anteilen nur durch autorisierte Teilnehmer oder durch den Verkauf auf dem Zweitmarkt. Der Preis der Geräte in den sekundären Markt, zu einem großen Teil reflektieren der Preis für ein Gramm gold.

Andere Fonds wie der Tata Investmentfonds erwarten zuzuteilen Einheiten am Nennwert (Rs 10,000 – Eintrag load/10). Der net asset value (NAV) von diesen Regelungen würde entsprechend den Wert der zugrunde liegenden gold. Der Preis dieser Einheiten in den Zweitmarkt wider, die NAV und die Angebot und Nachfrage der Einheiten.

Benchmark und UTI ernennen market Maker (“authorised Teilnehmer), kaufen und einlösen von gold-Einheiten aus dem Fonds als auch in dem sekundären Markt. Dies ist erwartet, dass der Preis der Geräte in den sekundären Markt in der Nähe des Fonds NAV und der spot-Preis von gold.

Warum Gold?

Gold hält seine eigene in jedem Investitionsbewertung auf seine stärken als Absicherung gegen inflation, Wert im Falle von politischen Unsicherheiten und der traditionell negative co-relation mit anderen asset-Klassen wie Aktien, festverzinsliche Wertpapiere und Rohstoffe.

Der Wert der waren und Dienstleistungen, die gold kaufen können, ist stabil geblieben-im Gegensatz zu Währungen, die gesehen haben, erheblichen Schwankungen. Eine Studie, die sich über eine 400-Jahres-Zeitraum hat gezeigt, dass der Korb von waren und Dienstleistungen, die gold kaufen konnte, die über den Zeitraum die gleiche geblieben.

Gold schützt Ihr portfolio von der Volatilität, da die Faktoren, sowohl auf der makro-ökonomischen und Mikro-ökonomischen Fronten, die Auswirkungen auf die Renditen, die von den meisten asset-Klassen nicht wesentlich Einfluss auf den Preis von gold. Kurz nach 9/11, während stockmarkets und Anleihen stürzte auf der ganzen Welt, gold stabil gehalten und, in der Tat, stieg an diesem Tag von sechs Prozent.

Für ein gegebenes Niveau der Renditen aus einem portfolio, das Risiko oder die Volatilität reduziert werden kann, indem Sie hinzufügen gold. Ebenso Krisen wie Kriege, die einen negativen Einfluss auf die Preise der meisten asset-Klassen, haben einen positiven Einfluss auf die gold-Preise, da die Nachfrage für gold gilt als sicherer Hafen für Parkplatz-Fonds. Es ist das einzige Tauschmittel völlig frei von Kreditrisiko als es bedeutet nicht, dass eine Haftung für jede andere Einheit.

Welche Renditen können Sie erwarten?

Die 35 Prozent zurück, das gold geliefert hat in dem letzten Jahr und 170 Prozent absolute-return in den letzten fünf Jahren nicht für den Kurs par. Im Zeitraum 1970-1982, gold Preise hatte eine Durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von rund 21 Prozent, während die inflation stieg um 14,1 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum. Aber in den folgenden 23 Jahren, die inflation stieg um 7,6 Prozent, während die Preise für gold stieg von 7.78 Prozent.

Langfristig realistischen Renditen von gold würde nur schlagen inflation. Faktor bei der Eintragung von Lasten (hohe 2,5 Prozent für UTI-Gold) und die jährlichen Fonds-management-Kosten von 1 Prozent oder mehr, und die Erträge sind nicht Ansprechend, obwohl die Kosten voraussichtlich sinken im langen Lauf.

Jedoch in der kurz-und mittelfristigen Investitionen in gold kann sehr lohnend sein wenn man bedenkt, dass die Preise von den Höhen schon ein bisschen, und die Indikatoren verweisen alle auf ein revival in der Preis-Rallye.

Weitere, weltweite Nachfrage nach gold ist 1.000 Tonnen mehr als das Angebot. Keine neuen mining-Kapazitäten kommen durch, die meisten des Goldes recycelt. Der Inflationsdruck in der Weltwirtschaft sind positiv Treiber des Goldpreises. Die Zentralbanken von Russland, China und West-asiatischen Ländern geben zugriffsstarke zu gold Preisen.

Gold könnten die Preise auch steigen aufgrund der Nachfrage von gold-ETFs, wie Sie in der London Stock Exchange im Jahr 2004. Investieren in gold erfordert eine ständige Auswertung internationaler Entwicklungen, insbesondere der Rohölpreise, ungünstige geopolitische Entwicklungen und die Stärke des US-dollar.

Gold-ETFs sind passiv gemanagte Fonds, und daher nicht dafür zu nutzen, positive oder negative trends. Allerdings kann der investor unterschiedlich portfolio-Allokation gold-ETFs profitieren von diesen Entwicklungen.

Es gibt genug Gründe, warum gold sollte in jedes Anleger-portfolio, ob in Physischer form oder auf Papier. Investitionen in gold-ETFs geben dem Anleger alle Vorteile der Investition in gold, während die Beseitigung der Nachteile von physischem gold — Kosten für die Speicherung -, Liquiditäts-und Reinheit, unter anderem.

Gold-ETFs sind transparente Anlageinstrumente, die mit starren Regelungen auf Investition, Normen und Bewertungen. Dies sichert die Qualität von gold, investiert der Fonds in und Transparenz bei der Berechnung der Nettoinventarwerte und damit den Markt Preis, zu dem diese Einheiten handeln.

Gold-ETFs zulassen, Investitionen in gold in kleinen Stückelungen, die es einfacher macht für den Kleinanleger zu beteiligen. Auf dem sekundären Markt, die minimale Menge ist eine Einheit. Dies ermöglicht es dem investor, zu sammeln die Einheiten im Laufe der Zeit und die Vorteile Rupie cost-averaging. Die Einheiten, die eingelöst werden können entweder aus dem Fonds direkt oder auf dem Markt.

Weitere Investitionen in die Papier-gold-Investoren können sich steuerliche Vorteile gegenüber der Investition in physisches gold. Gold-ETF gehaltenen Einheiten für mehr als ein Jahr qualifizieren sich für langfristige Veräußerungsgewinne auf 20 Prozent, während der Haltedauer in Physischer form hat drei Jahre, um sich zu qualifizieren für langfristige Kapitalgewinne. Für weniger als drei Jahren, dass die Gewinne besteuert werden, bei 30 Prozent. Auch gold statt in Papier-form haftet nicht für die Vermögenssteuer.

Sollten Sie investieren?

Stabilität, reduziert die Volatilität in einem gut diversifizierten portfolio die inflation plus gibt, bequem investment Fahrzeug zu bekommen Steuer-effiziente Belichtung, das sind alles gute Gründe, um in gold zu investieren ETFs. Allerdings, wenn Sie schauen, um den Handel in der Metall-ausnutzen von kurzfristigen Preisschwankungen, dann sind Sie besser dran, den Handel in futures auf den Rohstoffmärkten. Die Fonds-management-Kosten jedoch geringer, verringert sich die Rendite. Wenn Sie auf der Suche für langfristig hohe Renditen, dann Aktienmärkte sind eine bessere option.

Die Einführung von gold-ETFs erweitert das Spektrum der asset-Klassen angeboten, die von Investmentfonds. Diese Mittel können durchaus fünf bis 10 Prozent eines Portfolios als eine form der Versicherung.

Es gibt jedoch bestimmte Probleme, die Anleger im Hinterkopf behalten muss, während Sie dies tun. Liquidität kann ein Problem für kleine Investoren, die wollen, zu verlassen, besonders in Zeiten der Krise. Abnehmer finden, zu einem fairen Preis in den Märkten, kann ein problem werden, wenn Sie brauchen, um zu konvertieren, um Geld.

Rücknahme von Anteilen, die direkt aus dem Fonds können nicht eine option zur Verfügung. Wieder, in Zeiten der finanziellen Krisen wie hyperinflation oder Versagen der Banken, der großen Investoren können konvertieren Sie Papier-Bestände an physischem gold. Kleine Investoren, die diese Möglichkeit nicht haben, kann Links halten illiquiden Papier. In einer solchen situation gold verliert seine Kante als Wertaufbewahrungsmittel.

Auf die Renditen, die front, während die gold-ETFs können fügen Glanz über kleinere Zeiträume, die Renditen, die Sie erwirtschaften, der langfristig nicht sehr ermutigend. Eintrag von Lasten-und Fonds-management die Kosten weiter senken gibt. Man könnte erwägen den Kauf der Einheiten in dem sekundären Markt, wo brokerage Kosten können niedriger sein als die geltenden Einreise-laden.

Wenn ein investor ist sich im klaren über die Gründe für die Investition in gold und den Fragen, es gibt allen Grund zu gold als Anlageklasse in der portfolio-und der gold-ETF kann nur das ideale Fahrzeug, um sich in den Goldrausch.

“Gold ist eine all-Saison asset’

Sanjiv Shah, Geschäftsführer, Benchmark-Fonds, der Fonds Haus, startete Indiens erste gold exchange traded fund (ETF), führt uns durch die Nuancen des Fonds.

Warum sollte man investieren Sie in ein gold-ETF?

Es gibt viele Gründe. Es ist leichter, gold zu halten, und es gibt keine Vermögenssteuer auf gold-Papier wie im Fall von physischem gold. Auch, langfristige Veräußerungsgewinne auf 20 Prozent ist anwendbar, nach nur einem Jahr. Sie können auch leihen von einer bank gegen gold Bienen (Benchmark Exchange Traded Scheme), auch als GB, da ist es legitim, Sicherheiten.

Wir glauben, dass gold eine sehr gute Absicherung gegen inflation, und angesichts der geo-politischen Risiken Global gold ist eine sehr gute all-seasons asset. Die Kaufkraft des Goldes bleibt konstant, unabhängig von der situation.

Während gold-ETFs Kosten-Verhältnis wird ähnlich, von equity-Fonds, deren Besteuerung status wäre äquivalent zu Schulden Mittel. Ist das nicht ein Missverhältnis?

Nicht wirklich. Höheren zulässigen Kosten-Verhältnis ist irrelevant, wie gold-ETFs haben eine geringere Kosten-Verhältnis sogar noch niedriger als debt-Fonds. Aufgrund dessen, dass ein ETF ist in sich ein Versuch, halten die Kosten sogar noch niedriger.

GB-Kosten-Verhältnis ist gedeckelt bei einem Prozent. Derzeit ist die Depotbank Gebühren sind hoch, aber Sie können erwarten, dass diese fallen auf den zurück, der das Wachstum in Vermögenswerte. Management-Gebühren sind vernachlässigbar. Unser Bestreben ist es, reduzieren unsere Kosten.

Wie Anleger kaufen Gold der Bienen? Anleger, die in kleineren Städten nicht scheinen, um Zugang zu haben als viele Broker.

GBs wird aufgeführt am National Stock Exchange (NSE). Alles, was Sie tun müssen ist, gehen Sie zu einem Makler, genau wie wenn Sie eine Aktie kaufen, und sagen Sie ihm, Sie wollen kaufen, ein GB. Sie brauchen eine demat Konto und ein broker-Konto. Mit einer Präsenz in 500 Städten und 30.000 terminals im ganzen Land, NSE hat das beste Netz in Indien.

Können Investoren geben, den bestehenden gold Schmuck zu Ihnen, und im Austausch für das gold der Bienen-Einheiten?

Nein, noch nicht. Wir haben nicht die Infrastruktur, um in der Lage sein zu überprüfen, die Qualität von gold, die Anleger wollen sich zu ergeben, die anstelle von gold Bienen Einheiten. Wir würde lieben, es zu tun in Zukunft. Gegenwärtig sind wir dabei, versuchen zu arbeiten, ein system, in dem Investoren erhalten physisches gold, wenn Sie gold einlösen Bienen.

Wie werden Sie überprüfen die Qualität von dem gold, das sich an Ihren autorisierten Teilnehmer (AP) wird die Kaution mit Ihnen?

Die Depotbank überprüfen die Qualität von gold herauszugeben. Außerdem sind wir unter physischem gold nur von einem autorisierten Teilnehmer, mit denen die Depotbank und wir haben ein Komfort-Niveau. Und, es sei denn, die Depotbank bescheinigt und bestätigt, dass die gold-vorgelegt von der AP passt Ihre standards, wir werden nicht das Thema Schöpfung-Einheiten. Das hält einer Prüfung auf Qualität.

Ist Ihre Depotbank vollständig verantwortlich für die Sicherheit von gold, die Formen der Basiswert gold der Bienen?

Bank of Nova Scotia, der weltweit größten Verwahrer von gold-ETFs, ist unser Verwahrer. Sie verstehen, dass die gold-Markt ziemlich gut.

Kayezad E. Adajania, Outlook Geld

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *