Wie zu kaufen und verkaufen penny stocks – Exponential-Investor

Hier ist alles was du wissen musst über den Kauf und Verkauf von penny stocks, aus, wie, einen broker zu finden, um die Eröffnung Konto und machen einen Handel. Lesen Sie mehr
how to invest in penny stock

Wie zu kaufen und verkaufen penny stocks

Die erste Sache, die Sie wissen sollten, wenn Sie wollen verkaufen oder kaufen ein penny stock, ist, dass Sie gehandelt werden, in der gleichen Weise wie die größeren ” blue-chip-Aktien, die Sie möglicherweise bereits vertraut sein mit.

So, die ersten Dinge zuerst, Sie müssen ein Börsenmakler.

Es gibt eine Breite Auswahl von Brokern, zum von zu wählen, und der Wettbewerb ist hart, so lohnt es Einkaufsmöglichkeiten rund um zu finden, die am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Ich werde wieder kommen, um, wie Sie das richtige im moment. Jetzt konzentrieren wir uns auf das beste – wie, eine Aktie zu kaufen, die Sie interessiert.

6 Besten Penny Aktien, Jetzt zu kaufen

In diesen Tagen die meisten Investoren online-Handel. Es ist einfach, effizient und schnell, und setzen Sie den gesamten Prozess online aufgeschlitzt, die Kosten für den Umgang erheblich. Es ist sehr einfach zu set-up ein Konto bei einem dieser Broker, und die meisten werden Sie durch den Prozess in einer leicht verständlichen Art und Weise vom Anfang bis zum Ende.

Natürlich, Sie kann immer noch sprechen, um eine broker – Telefon der Umgang ist absolut möglich, obwohl es oft teurer. Und gelegentlich können Sie haben, zu sprechen, zu einem broker-jedenfalls, wenn die Systeme zur Wartung heruntergefahren wird, oder wenn Sie müssen in der Lage sein, zu überprüfen auf der Verfügbarkeit der Lager.

Es kann entmutigend sein zu sprechen, um eine Industrie-Profi – vor allem, wenn Sie neu zu investieren. Was Sie brauchen, zu erinnern ist, dass Sie sind der Kunde – durch Gesetz, es ist der Makler-Auftrag, um das beste Angebot für Sie verfügbar. Also Mach dir keine sorgen darum, zu Fragen, was scheinen, wie dumme Fragen – es ist der einzige Weg, um zu lernen. Ein Beispiel Handel

Ob Sie sich online oder per Telefon, sobald Sie angewiesen Ihren broker kaufen, Sie wird auf den Markt gehen, finden Sie das beste Angebot. Sie gehen in die Unternehmen, bekannt als ‘market Maker’, das sind im wesentlichen mittler zwischen Käufern und Verkäufern, die die Preise der Aktien.

Wenn man sich über das Telefon, ein Gespräch zwischen Ihnen und Ihrem broker möglicherweise etwas wie dies gehen – aber in der Tat, wenn Sie online handeln, sind Sie genau das gleiche tun:

Broker: “Good morning, sir/madam. Könnte ich deine Konto-Nummer, bitte?”

Sie: “Es ist 123456789.”

Broker: “Danke. Und wie kann ich Ihnen heute helfen?”

Sie: “ich möchte Aktien kaufen in XYZ-Unternehmen.”

Broker: “natürlich. Nur ein moment… Den besten Preis für XYZ ist 110.4 p zu kaufen.”

An dieser Stelle müssen Sie entscheiden, ob oder nicht Sie möchten, gehen Sie voran mit dem Kauf. Ist das der Preis, den Sie erwarten, zu zahlen? Wenn nicht, ist es OK, um jetzt wieder heraus. Sie nicht brauchen, um es zu rechtfertigen – wenn Sie Ihre Meinung ändern, aus welchem Grund auch immer, im letzten moment, kann man sagen “Nein, danke” und ring aus.

NB: Muss absolut sicher sein, dass Sie möchten, um den Kauf zu tätigen, bevor Sie bestätigen, da Sie die Eingabe in einen verbalen Vertrag zu kaufen, die Aktien und nicht in der Lage, um den deal später.

Sie: “OK, ich möchte kaufen 500 Aktien zu diesem Preis bitte.”

Der Makler wird dann bestätigen Sie die Anzahl der Aktien, die Sie kaufen möchten, und die endgültigen Kosten.Makler: “Das ist 500 XYZ-Aktien bei 110.4 p, bei Gesamtkosten von £562 einschließlich der Kommission und der Stempelsteuer. Würden Sie gerne weitermachen?”

Broker: “Richtig, das 500 XYZ bei 110.4 p – Weg durch für Sie jetzt. Der Vertrag beachten Sie kommen in Ihre E-Mail-Posteingang kurz und in der post in ein paar Tagen.”

Sie: “Das ist großartig, vielen Dank. Auf Wiedersehen.”

Broker: “Danke, sir/madam. Auf Wiedersehen.”

Ein Vertrag der Hinweis enthalten alle details zu Ihrem Kauf oder Verkauf – wie die Menge der Aktien, Währung der Transaktion, die Kommission, der Fälligkeit, der Umgang Konto, etc. Halten Sie dieses für Ihre Unterlagen.

Wenn Sie sind den Umgang auf einer online-Plattform, ist der Prozess etwas anders. In diesem Fall, werden Sie entweder im Namen des Fonds oder Unternehmens-Namen oder die Kürzel (3-4 Zeichen, von denen es bekannt ist, wie zB Apple AAPL), in Ihrer Plattform die Suchleiste.

Dann werden Sie sehen, eine option zu kaufen oder verkaufen die Aktie – entweder eine bestimmte Menge (zB 200 Aktien) oder um einen cash-Wert (z.B. £500 Aktien).

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Kauf oder Verkauf.

6 penny stocks, jetzt zu kaufen

Diese UK-penny stocks fahren die erneuerbare-Energien-transformation.

Entdecken Sie die heißesten UK-penny stocks zu kaufen, in diesem kostenlosen investment-report.

Exponentielle Investor wird herausgegeben von der Southbank Investment Research Limited.

Wo und Wann kann ich die kaufen und verkaufen penny stocks?

Als potenziellen penny stock investor, können Sie einen Blick auf das Alternative Investment Market, oder ‘Ziel’, wo viele kleinere Bestände aufgelistet sind.

Dies ist ein sub-Markt der London Stock Exchange, wo Sie handeln können Aktien zwischen 8 Uhr und um 4:30pm, Montag zum Freitag.

Ein Wort der Warnung: wenn Sie eine Bestellung außerhalb der öffnungszeiten, es wird nicht getätigt werden, bis die Märkte wieder öffnen. Ein paar Stunden kann eine lange Zeit in der Börse – insbesondere beim Handel mit penny stocks – also könnte es sich lohnen, die Festlegung einer Obergrenze für den Preis, den Sie zahlen. Dies ist bekannt als die Platzierung einer “limit-order”, wo Sie Stimmen zu, kaufen oder verkaufen eine bestimmte Anzahl von Aktien zu einem festgelegten Preis (oder eine bessere).

Während der Handelszeiten, Sie können in einer “market order”, die einfach bekommen Sie den besten Preis auf dem Markt verfügbar zu der Zeit. Welche Art von broker ist die richtige für mich?

Es gibt im wesentlichen drei Arten von brokerage-Konto. Sie haben technische Bezeichnungen, aber die Unterschiede zwischen Ihnen sind ganz einfach.

Ihre Günstigste option ist ein execution-only-broker, bei dem der broker kauft und verkauft Aktien, basierend auf Ihren Anweisungen, aber nicht alle Empfehlungen.

Wenn Sie bereit sind, mehr zu bezahlen, erhalten Sie einen service, wo der Makler gibt Ihnen auch einige Ratschläge, welche Wertpapiere zu kaufen. Dies ist bekannt als beratendes broker.

Schließlich, für höhere Gebühren, noch gibt es einen service, wo der Makler kümmert sich um all Ihre Investitionen in Ihrem Namen. Diese sind freiwillig Broker.

Hier sind die wichtigsten Punkte zu erinnern, mit je: – Ausführung-nur

Ein execution-only-broker nicht bieten keine Anlageberatung, so dass Sie nicht geben Sie Ihrem Blick, als ob Sie denken, dass eine bestimmte Sicherheit für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Sie einfach anweisen, die Makler zu tragen aus einem Verkauf oder Kauf, und werden Sie so tun, in Ihrem Namen, ohne Fragen zu stellen.

Im Ergebnis bedeutet dies, dass Sie zahlen nicht sehr viel für den service. Während Sie nicht ausdrücklich erteilen Anlageberatung, execution-only-Broker noch bieten in der Regel Ressourcen wie Investitionen, Werkzeugen und historischen Bestands-Daten auf Ihren websites, die Sie verwenden können, um Forschung und Ihre eigenen Entscheidungen treffen. Advisory

Im Gegenzug für eine Gebühr, können Sie die Dienste eines beratenden Makler. Diese unterscheiden sich von execution-only-Broker auf, Sie wird Ihnen raten, zu kaufen und verkaufen Wertpapiere im Einklang mit Ihren Anlagezielen.

In den meisten Fällen eine beratende Makler wird Sie bitten, zu kommen, ein interview oder einen Fragebogen ausfüllen, um Ihre Ziele, Einkommen und Verpflichtungen, und die Einstellung zu Risiko.

Es gibt zwei Arten von service: entweder die broker wissen alles über Ihre Anlagen und beraten Sie als ganzes, oder geben bestimmte kaufen/verkaufen Beratung über die einzelnen Bestände, die Sie vorschlagen. Discretionary

Das teuerste der drei Dienste, eine diskretionäre Konto können Sie Ihre broker Aktien kaufen und verkaufen, ohne Ihre Zustimmung. In der Regel beschäftigt, die von sehr reichen (vermögenden) Personen, die eine diskretionäre broker kauft, verkauft, berät und betreut Ihre Börse Investitionen Total.

Ähnlich einem beratenden Makler -, Sie informieren die broker was Ihre Ziele sind über ein interview oder Fragebogen. Dann geben Sie ihm oder Ihr die Befugnis zum handeln in Ihrem Namen, was bedeutet, nachfolgenden Investitions-Entscheidungen werden nach Ermessen von Ihre Makler – daher der Titel ‘Ermessenssache’.

Bedenken Sie, dass während der Beratung bekommen könnte scheinen, wie eine gute Idee, diese Menschen nicht unbedingt eine bessere Idee ein Unternehmen die Aussichten, als Sie tun, und Sie sicherlich don ‘ T haben insider-Informationen (was illegal wäre). So bezahlen Sie für die Beratung oder für eine professionelle Verwaltung Ihrer Geld ganz nicht unbedingt verleihen Sie irgendeinen Vorteil über der execution-only-option – in der Tat, die höheren Kosten für die beiden anderen Optionen bedeutet, dass Ihre Investitionen übertreffen deutlich zu rechtfertigen, diese Gebühren.

Welches Konto Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie voll und ganz bewusst, alle potenziellen Kosten verbunden, da diese nicht deutlich markiert, in marketing-Unterlagen oder verkaufsprospekten.

Zum Beispiel: gibt es eine Gebühr, wenn Sie inaktiv für einen Zeitraum? Wenn ja, wie lange? Wie viel?

Gibt es eine monatliche Abo-Gebühr?

Was ist die Jahresgebühr?

Können Sie sich in übersee Aktien? Was ist die Kommission? Ist es eine Pauschale oder Prozentsatz-Basis?

Halten Sie die Aktien selbst, oder ein nominee-Konto?

Packen wir den letzten Punkt jetzt. Was ist ein nominee-Konto, und will ich?

In der Vergangenheit, ein investor würde immer erhalten Sie ein Freigabe-Zertifikat beim Kauf einer Aktie. Dieses Zertifikat aufzeichnen würde, dass die person, die als eingetragene Inhaber von Aktien in einem bestimmten Unternehmen.

Im Laufe der Zeit jedoch, die Papiere dies bedeutete wurde eine Belastung – also jetzt, in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle, Ihre Investitionen auf den Namen Ihrer Makler ‘nominee company’.

Während die nominee-Gesellschaft ist die rechtliche Eigentümerin der Aktien, des Unternehmens Aufzeichnungen wird Sie als die “Begünstigten”, d.h. Sie behalten die tatsächlichen Eigentumsverhältnisse.

Dies ist ein praktisches system, besonders für das broker, das nicht mehr zu tun hat mit dem versenden von Papier-Zertifikate, und können fügen Sie einfach Ihren Namen zu elektronischen Aufzeichnungen.

Aus Ihrer Sicht, nominee-Konten ermöglichen es Ihnen zu vermeiden, teilen, Kosten für die Eintragung, und Sie nicht haben, um halten Sie Ihre Zertifikate sicher.

Aber es ist nicht alles eine gute Nachricht. Halten Sie Ihre Aktien in einem nominee-account bedeutet, dass Ihr name erscheint nicht auf, die Gesellschaft Aktionär registrieren – so können Sie verpassen shareholder-meeting-Einladungen, Produkt-Rabatte und andere kleine Vergünstigungen.

Wenn dies ist ein wichtiger Aspekt für Sie, es lohnt sich shopping rund um zu sehen, ob es einen broker, der Ihnen dabei helfen wird, die Vergünstigungen, die Sie fällig sind, als ein Aktionär. Was empfehlen Sie?

Wir würden empfehlen, dass für die meisten Anfänger Investoren in penny Aktien, ein nominee-Konto mit einem low-cost -, execution-only-broker, ist die sinnvollste option.

Dies ist ein “do-it-yourself” – Konto mit niedrigen Kosten, wo Sie don ‘ T haben, verbringen Zeit mit der Verwaltung Ihrer Aktien-oder das Gespräch mit der Beraterin.

Eine Erinnerung an einige Dinge zu beachten bei der Eröffnung Ihres Kontos: Sind Sie gehen, um zu investieren in einzelne Aktien, exchange-traded funds (ETFs), aktiv gemanagte Fonds oder einen mix? Es gibt keine ‘beste’ für alle Optionen broker

Was sind den Umgang Gebühren?

Gibt es eine Mindestanzahl von trades pro Monat? Eine Gebühr, wenn Sie nicht genug?

Kostet es zu reinvestieren Ihre Dividenden? Wie viel?

Gibt es exit-Gebühren?

Ist es eine seriöse Firma?

Hat es eine gute Kunden-service?

Haben Sie einmal überlegt, was Ihnen wichtig ist, haben Sie einen Blick auf unsere broker Vergleich Tabelle unten, um zu sehen, welcher Dienst für Sie am besten ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *